Du möchtest deine Ware abholen? Kein Problem: click & collect | call & collect
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung

Hier findest du unsere Neuheiten

schwarze Tafel mit weißer Aufschrift What's New
Filter
Neu
Ballechin 15 Jahre SBCS Batch 1
Ballechin, die rauchige Linie der Edradour Distillery, hat sein Standard Programm mit einer 15 jährigen Abfüllung ergänzt. Dies ist das erste Batch, dass exklusiv für den deutschen Markt in 3.126 Flaschen abgefüllt wurde. Der Single Malt reifte 15 Jahre in First Fill Bourbon Fässern und Second Fill Oloroso Sherry Fässern und zählt damit zu den ältesten Abfüllungen von Ballechin. Im diesem torfigen Ballechin verbinden sich süßer Rauch und dunkle Fruchtaromen mit lieblichen Sherry-Nuancen. Die Abkürzung "SBCS" steht für "Small Batch Cask Strength" und gibt an, dass dieses Release limitiert und in Fassstärke abgefüllt wird. Nicht gefärbt, nicht kühlgefiltert und in Fassstärke mit 59,4% Alkohol abgefüllt, so dass dieser immer noch sehr handwerklich hergestellte Highland Whisky aus der kleinen Edradour Distillery alle seine herrlichen Aromen voll entfalten kann. Ein ganz besonderer Highland Whisky, den man sich nicht entgehen lassen sollte. Tasting Notes AromaEine Verschmelzung von vollen Fruchtaromen aus Orange, Pfirsich und Reifen Pflaumen mit schwerem Rauch, Torf und Gewürzen GeschmackSchwere Süße von Honig , reifen Früchten und etwas Vanille wird wunderbar ergänzt von Torfrauch und Eichenholz gefolgt von süßer Schokolade NachklangMittellang und ausgewogen . Süßer Rauch, Sherry und Gewürze

Inhalt: 0.7 Liter (155,00 €* / 1 Liter)

108,50 €*
Doorly's 14 Jahre Fine Old Barbados Rum
Doorly's 14-jähriger Rum ist ein Premiumprodukt der unnachahmlichen Foursquare Rum Distillery auf Barbados. Seit 5 Generationen ist sie im Besitz der Familie Seale und heute eine der qualitativ führenden Rum Brennereien der Welt. Mit einer immer noch stetig wachsenden Fangemeinde. Der 14-jährige Doorly's ist eine Mischung aus Pot Still- und Column Still-Destillaten, von denen ein Teil vierzehn Jahre lang in ehemaligen Bourbon-Fässern aus amerikanischer Weißeiche und ein anderer Teil ebenso lange in ehemaligen Madeira-Fässern gelagert wurde. Das Ergebnis ist ein kräftiger unglaublich köstlicher und ausgewogener Rum, eben ein typischer Foursquare! Es ist wichtig, darauf hinzuweisen, dass die Altersangaben bei karibischen Rumsorten nicht so eindeutig sind, wie bei anderen Spirituosen und sich nicht immer auf den jüngsten enthaltenen Rum beziehen. Barbados ist eines der wenigen Rum produzierenden Länder mit strengen Richtlinien, und Richard Seale (Master-Blender und Master-Distiller der Foursquare Distillery) ist ein überzeugter Verfechter der Transparenz. Du kannst dir also sicher sein, dass die Angabe "Aged 14 Years" auf der Verpackung bedeutet, dass jeder Bestandteil des Blends vierzehn Jahre lang gereift ist. Den Doorly's können wir absolut empfehlen, daher jetzt gleich hier diesen Rum online kaufen und karibische Aromen aus Barbados zuhause genießen.

Inhalt: 0.7 Liter (92,71 €* / 1 Liter)

64,90 €*
Neu
Edradour 2009/2021 - 12 Jahre Ibisco Sherry Decanter Cask No. 154
Dieser außergewöhnlich Edradour 2009/2021 wurde am 17.06.2009 destilliert. Danach hat er 12 lange Jahre in einem Sherryfass reifen können, dabei die kompletten Aromen aufgenommen und die natürliche Farbe entwickelt. Dem langen Kontakt mit dem Holz verdankt der Edradour Whisky seine Geschmacksfülle und Ausdruckskraft. Am 28.07.2021 wurde dieser Highland Whisky in nur 631 Dekanter-Flaschen aus dem Fass mit der Nummer 154 abgefüllt. Die aufwendig gestaltete Flasche unterstreicht den Ausdruck dieses besonderen Whiskys. Liebhaber sherrygereifter Abfüllungen werden mit diesem edlen Single Cask Whisky ihre pure Freude haben. Der Highland Whisky wurde unverdünnt in natürlicher Fassstärke mit kraftvollen 57,9% abgefüllt. Tasting Notes NaseSherrynoten | Vanille | Creme brûlée | fruchtige Brombeeren und Himbeeren Geschmack Zunächst süß | gehaltvoll | dann trockenere Noten Abgangangenehm lang und süß | ausbalanciert mit milden und würzigen Anklängen

Inhalt: 0.7 Liter (175,57 €* / 1 Liter)

122,90 €*
GlenAllachie 12 Jahre Sauternes Wine Cask Finish
Bei diesem Speyside Whisky trifft Schottland auf Frankreich und vereinigt schottische und französische Handwerkskunst. Der Master Distiller und Eigentümer von GlenAllachie Billy Walker, hat hier wieder sein großes Wissen eingebracht und sein ganzes Können gezeigt. Er hat nur die besten Fässer gewählt, um einen besonderen Whisky zu kreieren, aber die unverwechselbare Note von GlenAllachie einfließen zu lassen. So konnte der GlenAllachie Spirit die ersten 10 Jahre in Ex-Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche reifen, um dann für 2 weitere Jahre ein Finish in Sauternes Barriques aus französicher Eiche zu erhalten, die zuvor in einem Medium Level ausgebrannt wurden. Sauternes ist eine Süßwein-Spezialität aus der Bordeaux Region im Südwesten von Frankreich. Für die Herstellung nutzt man die Edelfäule der Trauben zur Süßung des Weins. Noten von frischen Früchten und Honig gehen damit einher und prägen nun den GelnAllachie Sauternes Wine Cask Finish. Zusätzlich erhält er durch das Holz Komplexität, Tiefe und einen besonderen französischen Scharm. Wie so oft bei besonderen Abfüllungen, ist auch diese auf 6000 Flaschen weltweit limitiert, so dass man schnell diesen Speyside Whisky kaufen sollte, um ihn genießen zu können. Tastings Notes AromaAnklängen von Zimt und Mandeln mischen sich mit Wellen von Heidehonig dazu kommen Noten von Pfirsich und Grapefruit GeschmackHeidehonig trifft auf Melassesirup und wird von Ananas, Pfirsich, süßer Grapefruit und Zimt ergänzt

Inhalt: 0.7 Liter (92,57 €* / 1 Liter)

64,80 €*
Neu
Glenfarclas 21 Jahre
In einer Zeit, in der die meisten Whisky-Neuveröffentlichungen keine Altersangabe tragen und ganze Reihen von gealterten Abfüllungen komplett verschwinden, stellt Glenfarclas eine bemerkenswerte Ausnahme dar. Auf den Abfüllungen dieser Speyside-Destillerie findet man keine gälischen Wörter oder Namen lokaler Wahrzeichen. Sie sind einfach nur Glenfarclas 15, Glenfarclas 21 und Glenfarclas 25. Irgendwie ist dieser Widerstand gegen den Wind der Veränderung seltsam erfrischend. Hinzu kommt, dass Glenfarclas in den letzten zehn Jahren, in denen die Preise für Whiskys mit Altersangabe stark angestiegen sind, immer noch ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet. Aber nicht nur der Preis, sondern auch eine andere Eigenschaft zeichnet Glenfarclas aus: Alle Abfüllungen sind große, muskulöse Whiskys, die einen starken Sherry-Charakter aufweisen. Der perfekte Dram nach dem Abendessen! Und vielleicht ist dieser Körper der Grund, warum Glenfarclas als Highland-Whisky vermarktet wird, obwohl die Brennerei in den Außenbezirken der Speyside liegt. Die Brennerei ist im Besitz der Familie J. & G. Grant und das seit 1865, in der nunmehr 6. Generation. Glenfarclas hat sich eine sehr unabhängige Ausrichtung bewahrt - ziemlich einzigartig in einer Branche, die von Konzernriesen beherrscht wird. Der 21 Jahre alte Glenfarclas ist ein wunderschöner, wunderbar komplexer Whisky mit Nüssen, Früchten, Vanille, Rauch und Zitrusfrüchten und einem weichen und unglaublich langen Abgang. Dieser Single Malt Whisky wird mit 43% Alkohol abgefüllt. Ein Speyside Whisky, der beweist, wie gut gealterte, sherrybetonte Whiskys sein können. Er ist weder ein "Biest" noch eine "Bombe", sondern ein luxuriöser Whisky, absolut vollgepackt mit Geschmack. Tasting Notes AromaSehr komplex mit Noten von Karamell, Apfel, Banane, warmen Pekannüssen, buttrigem Malz. GeschmackReichhaltig mit dunkler Schokolade, Rosinen, Feigen, Toffee und ein wenig Rauch. AbgangLang und kräftig.

Inhalt: 0.7 Liter (121,41 €* / 1 Liter)

84,99 €*
Hampden 2016/2021 LROK The Younger
Die Region Trelawny im Nordwesten der Insel Jamaika ist in der Rumwelt ähnlich berühmt wie die Insel Islay bei den Whiskyfans. Neben Long Pont ist die Hampden Estate Distillery die letzte verbliebene Trelawny Brennerei und steht für den besonderen Rum-Stil, der die Region weltweit berühmt macht: sehr aromatische Rums mit hohem Estergehalt von bis zu 1600 Milligramm pro Liter. Der hohe Estergehalt wird u.a. durch lange und ausgiebige Fermentation mit wilden Hefen erreicht.  Der Hampden 2016 LROK The Younger Pure Single Jamaican Rum hat einen Estergehalt von 314,8gr/hlpa.  LROK bedeutet Light Rum Owen Kelly und ist eine von acht Hampden Bezeichnungen für Rum und hat einen Estergehalt von 200-400 Gramm pro Hektoliter reinen Alkohols. Das Mark LROK wird bereits seit 1952 bei Hampden Estate produziert. Aber erst vor kurzem hat die Traditionsbrennerei zum ersten Mal eine Eigentümerabfüllung herausgebracht, den 11-jährigen  Hampden 2010 LROK . Der Hampden 2010 LROK wusste gleich zu überzeugen, daher kommt jetzt mit dem Hampden 2016 LROK The Younger eine weitere Abfüllung hinzu. Dieser Barbados Rum geht jedoch seinen ganz eigenen Weg und zeigt eine neue Seite der Destillerie.  In seiner 5-jährigen tropischen Reifezeit hat er eine aromatische Intensität entwickelt, die gepaart ist mit der Frische eines jungen Rums. Dazu gesellen sich wunderbare exotische Aromen von frischem Ananassaft und Orangenschale über Mango bis hin zu Nelken. Tasting Notes NaseElegant und finessenreich mit Mango, Banane, Pfeffer und Anklängen von Möbelpolitur GaumenSanft und vollmundig mit frischem Ananassaft und Orangenschalen NachklangLang und angenehm mit warmem Zuckerrohrsaft und Gewürznelken

Inhalt: 0.7 Liter (78,43 €* / 1 Liter)

54,90 €*
Lindores Single Malt Scotch Whisky MCDXCIV (1494)
Das 527-jährige Warten hat ein Ende! Aus der Urheimat allen schottischen Whiskys kommt die lang erwartete 1. Veröffentlichung eines schottischen Single Malt Whiskys. Aus Lindores Abbey! An diesem Ort wurde mindestens seit 1494 Whisky gebrannt, wahrscheinlich aber schon lange vorher. Wir wissen dies aufgrund der frühesten schriftlichen Erwähnung von schottischem Whisky (oder Aqua Vitae, wie er damals genannt wurde), die in der Exchequer Roll desselben Jahres erscheint. Darin wird ein Bruder John Cor, ein Lindores-Mönch, erwähnt, der von König James IV. beauftragt wurde, 8 Bolls Malz in Aqua Vitae zu verwandeln. 8 Bolls Malz entsprechen nach heutigen Maßstäben etwa 500 kg und hätten für die Herstellung von etwa 400 Flaschen des heutigen Whiskys gereicht. Nach einer Pause von 527 Jahren fließt jetzt wieder Alkohol aus den kupfernen Brennblasen der Lindores Abbey. Eingebettet in die Ruinen eines der bedeutendsten Gebäude der Whiskygeschichte, hat Lindores Abbey 2017 die Produktion aufgenommen. 2021 kommt jetzt der erste Whisky auf den Markt, er trägt die Bezeichnung MCDXCIV also 1494. Diese Abfüllung reifte in einer Auswahl von Bourbonfässern, Rotweinfässern und Sherrybutts. Herausgekommen ist ein wunderbar cremig süßer Whisky, der trotz seiner kurzen Reifezeit schon erstaunlich komplex und vielschichtig ist. Wir werden sicherlich noch viele großartige Abfüllungen aus dieser geschichtsträchtigen Brennerei erwarten dürfen! Der Whisky ist ungefärbt, nicht kühlfiltriert und kommt mit 46% Alkohol in die Flasche. Tasting Notes AromaElegante, weiche, sanfte Vanille- und Karamellnoten, die mit süßem Obst spielen. Es erinnert an kandierte Äpfel GeschmackWeich mit einer cremigen Textur und einer perfekten Balance aus weicher Vanille, Trockenfrüchten, Zitrusnoten und einem Hauch von Gewürzen NachklangMittellang, süß und würzig

Inhalt: 0.7 Liter (65,00 €* / 1 Liter)

45,50 €*
Longrow Peated Campbeltown Single Malt Whisky
Der Longrow Peted ist der 3. im Bunde der Longrow Familie, zusammen mit dem Longrow 18 und dem Longrow Red 10 Jahre Malbec Cask und macht diese komplett. Der Longrow Peated bietet den Liebhabern eines stark getorften Whiskys die Möglichkeit, einen lang anhaltenden Rauchgeschmack zu genießen, der sich durch die Sinne zieht wie die Rauchschwaden eines Ofens. Er vereint die für einen Campbeltown Whisky so typischen schweren öligen und maritimen Aromen mit malzig süßen Torfrauch. Die Longrow Whiskys von Springbank sind ein Garant für Qualität; ist Springbank doch die einzige Brennerei in Schottland, die 100 % des Produktionsprozesses an einem einzigen Standort durchführt. Dies bedeutet eine konkurrenzlose Qualitätskontrolle und die Möglichkeit, jahrzehntelange Erfahrung und Leidenschaft in jeden Tropfen ihres Weltklasse-Whiskys zu stecken. 1973 wurde erstmals ein Longrow destilliert. Es ist das Ergebnis eines Experiments des Vorstandsvorsitzenden, der beweisen wollte, dass ein Single Malt Whisky im Stil eines Isly Whiskys auch auf dem Festland hergestellt werden kann. Wir können nur bestätigen, dass dieses Experiment geglückt ist und das sich das bereits in der Whiskywelt herumgesprochen hat, denn die Longrow Campbeltown Whiskys sind immer sehr schnell vergriffen. Tasting Notes AromaSehr cremig, Vanillepudding. Der Rauch entwickelt sich und mit der Zeit erscheinen geröstete Marshmallows, Kräuter und reiche Früchte GaumenUnglaublich gut ausbalanciert - reichhaltig und cremig mit einem leichten medizinischen Hauch. Der Rauch ist immer präsent und schwemmt in Wellen über den Gaumen FinishDer sanfte Rauch verweilt und verweilt

Inhalt: 0.7 Liter (57,00 €* / 1 Liter)

39,90 €*
Privateer 2020 Habitation Velier
Dieser weiße Rum wurde im Jahr 2020 abgefüllt und ist die dritte Privateer-Veröffentlichung von Velier. Die Destillerie Privateer befindet sich in Boston, Massachusetts. Privateer wurde 2011 von Andrew Cabot gegründet. Unter der Leitung von Master Distiller Maggie Campbell legt die Destillerie großen Wert auf eine handwerkliche Herstellung, um einen natürlichen und ehrlichen Rum zu produzieren, nach dem Mottto: Beste Zutaten. Beste Praktiken. Nie gesüßt. Niemals gefiltert. So kommt zum Beispiel ausschließlich Melasse der Güteklasse A (auch bekannt als "Fancy") zum Einsatz. Für ihren weißen Rum wird nur die Melasse aus einem einzigen Tal in Guatemala für die Destillation genutzt. Der Rum wird 2-fach in Pot Stills destilliert und anschließend gemäß dem Bottled in Bond Act von 1897 abgefüllt. Das Label war eigentlich für amerikanischen Whiskey gedacht und stellt sicher, dass die Spirituose aus einer einzigen Brennerei stammt und in einer einzigen Destillationssaison hergestellt wird. Dieser transparente Ansatz hat Privateer eine treue Fangemeinde unter Kennern und Sammlern eingebracht. Tasting Notes AromaWilliamsbirne, grüne Bananen, Amaretti-Kekse. GeschmackSeidig weich mit blumigen und fruchtigen Vanillenoten. NachklangNachklingende Aromen von warmen Obstkuchen mit knackigen Äpfeln und saftigen Birnen.

Inhalt: 0.7 Liter (98,43 €* / 1 Liter)

68,90 €*
Tipp
Neu
Rum Adentskalender 2021
It’s the most wonderful rum of the year: Oh Holy Rum Kalender führt in 24 Samples durch die vielleicht vorfreudigste Zeit des Jahres. Den Advent begleiten Kostproben aus aller Welt, die den Zuckerrohrbrand in seiner ganzen Vielfalt zeigen.   So führt der Adventskalender Genießer nach Jamaika, dem Islay der Rumfans, ins afrikanische Inselparadies, Indiens tropischen Süden oder nach Südamerika, wo die Seele Kolumbiens in Rumform eingefangen wird, während brillante Blends karibische Hochkaräter vermählen oder die guten alten Traditionen der Royal Navy für den modernen Gaumen aufleben lassen. Im kleinen Rum-Kompendium berichten wir außerdem über Wissenswertes und Kurioses. Damit Rum-Liebhaber auch in den Genuss von Hintergrundinfos zu den einzelnen Abfüllungen kommen, wird am 01. Dezember 2021 unter taste24.eu/ eine Online-Versionen des Kalenders freigeschaltet. Türchen für Türchen kann man hier die Welt Pot Still Rums, Blended Rum und Coffey Still Rums entdecken. Diese Abfüllungen sind im Rum Adventskalender enthalten (24 x 0,02l): 1731 Fine & Rare – Belize 7 y. o. – Single Origin 1731 Fine & Rare – Spanish Carribean Rum XO – Dominican Republic, Cuba Amrut – Two Indies Rum Berry Bros. & Rudd – Barbados Rum – Classic Range Black Tot Rum BrewDog Distilling Co. – Five Hundred Cuts Spiced Rum Dictador 12 y. o. – Icon Reserve Dictador 20 y. o. – Icon Reserve Equiano – Afro-Caribbean Rum Flensburg Rum Company – Barbados & Jamaica Hampden Estate 8 y. o. – Pure Single Jamaican Rum Navy Island Jamaica Rum – XO Reserve Penny Blue – Pure Cane Mauritian Rum Rhum J.M – Rhum Agricole – Fumée Volcanique Rhum J.M – Rhum Vieux Agricole – V.S.O.P Spirits of Old Man – Rum Project One – Caribbean Spirit Spirits of Old Man – Rum Project Two – Spiced Orange Spirits of Old Man – Rum Project Three – Dark Expression Spirits of Old Man – Rum Project Four – Vanilla Cane Spirits of Old Man – Rum Project Five – Leisure Harbour Spirits of Old Man – Rum Project Christmas That Boutique-y Rum Company – Signature Blend #2 – Elegant, Dried Fruits Transcontinental Rum Line – Night Rambler Veritas – Foursquare & Hampden White Blended Rum

Inhalt: 0.48 Liter (145,63 €* / 1 Liter)

69,90 €*
Tipp
Neu
Scotch Whisky Adventskalender 2021
Der Adventskalender für Whiskyfreunde. Entdecke im Dezember Tag für Tag einen neuen spannenden schottischen Whisky. Unser Kalender gibt jeden Tag eine neue köstliche Whiskyentdeckung frei. Von Islay Single Malt Scotch bis Blended Malt Scotch Whisky: Unter festlich verziertem blau-weißen Deckel versammelt unser Scotch-Whisky-Adventskalender 24 ausschließlich in Schottland destillierte Köstlichkeiten. Süßer die Gläser für manche nie klingelingeln…Die kompakten Boxen im quadratischen Format sind aus stabiler Kartonage gefertigt und mit einem Magnetverschluss ausgestattet. Entsprechend geschützt, sorgen die in einzelnen Schachteln verpackten Advents-Drams und das passende Nosing-Glas für unbeschadete Vorfreude.  Welche Überraschungen dir den Advent versüßen, kannst du der alphabetischen Auflistung unten entnehmen. Damit du auch in den Genuss von Hintergrundinfos zu den einzelnen Abfüllungen kommst, wird am 01. Dezember 2021 unter taste24.eu/ zudem die Online-Version des Kalenders freischalten. Türchen für Türchen laden wir hier in die Welt der Scotch Single Malts und Blended Scotch Whiskys ein. Ob mild oder winterlich rauchig. Diese Auswahl wird dich begeistern! Diese Drams sind im Scotch-Whisky-Adventskalender enthalten (24 x 0,02l): • 1770 Glasgow Single Malt Scotch Whisky – Peated • Ardmore 2009/2020 – Berry Bros. & Rudd Single Malt Scotch Whisky • Berry Bros. & Rudd – Sherry Cask Matured Blended Malt Scotch Whisky • Black Bull Kyloe – Blended Scotch Whisky • Darkness 8 y. o. Sherry Cask Finish – Single Malt Scotch Whisky • Duncan Taylor Skeleton Key – Blended Scotch Whisky • Edradour 2010/2020 – Signatory Un-Chillfiltered Collection • Edradour Ballechin Cuvée 8 y. o. - Highland Single Malt Scotch Whisky • Elements of Islay Peat Pure Islay 45% – Islay Blended Malt Scotch Whisky • GlenAllachie 12 y. o. – Speyside Single Malt Scotch Whisky • GlenAllachie 12 y. o. Marsala Wood Finish – Germany Exclusive • GlenAllachie 15 y. o. – Speyside Single Malt Scotch Whisky • Glenallachie 2008/2020 Single Sherry Cask – Duncan Taylor Dimensions • Glenburgie 1995/2019 – Signatory Cask Strength Collection • Glencadam 10 y. o. – Highland Single Malt Scotch Whisky • Glencadam Reserva Andalucía – Highland Single Malt Scotch Whisky • Ledaig 2011/2020 – Signatory Cask Strength Cuvée #3 • MacNair‘s Lum Reek 12 y. o. – Blended Malt Scotch Whisky • Nc'nean Organic Single Malt Whisky – Batch 05 • Old Ballantruan – The Peated Malt – Single Malt Scotch Whisky • Port Askaig 100 Proof – Islay Single Malt Scotch Whisky • Sea Shepherd – Islay Single Malt Scotch Whisky • Strathmill 2009/2020 – Signatory Vintage Highland Single Malt Scotch Whisky • The Double Peat – Blended Islay and Speyside Malt

Inhalt: 0.48 Liter (196,88 €* / 1 Liter)

94,50 €*
Neu
The Kings Ginger Liqueur
König Edward VII. regierte von 1901 bis 1910 und war ein Kunde von Berry Bros. & Ruud, dem 1698 gegründeten Wein- und Spirituosenhändler in der St. James Street Nr. 3 in London. Berry Bros. & Rudd belieferte das britische Königshaus erstmals während der Regierungszeit von König Georg III. im Jahr 1760 und tut dies bis heute. Der königliche Arzt von Edward VII. war um die Gesundheit des Monarchen besorgt, der den Elementen ausgesetzt war, während er einer seiner bevorzugten Beschäftigungen frönte: dem Fahren in seiner pferdelosen Kutsche, einem Daimler. 1903 beauftragte der Leibarzt daher Berry Bros. & Ruud mit der Herstellung eines Likörs, der Seine Majestät wärmen und beleben sollte. Das Ergebnis war ein reichhaltiger, goldener Likör mit einer ausgeprägten würzigen Ingwerbetonung und herrlich knackigem Geschmack. Man wählte Ingwer, da dieser seit Jahrhunderten für seine medizinischen Eigenschaften bekannt war. Nach 117 Jahren wurde die Rezeptur nun etwas angepasst. Sie erhält einen höheren Ingweranteil, um noch mehr von der würzigen Wärme der Knolle auszustrahlen. Gleichzeitig hat Berry Bros. & Rudd die Stärke auf mildere 29,9% vol. herabgesetzt, um den Likör vielseitiger zu machen. The King's Ginger Likör entsteht durch die sorgfältige Mazeration von Ingwerwurzeln, die durch den wohlüberlegten Zusatz von Zitrusfrüchten in Form von Zitronenöl ergänzt werden. Obwohl er, wie ursprünglich beabsichtigt, an kalten Tagen wärmen und beleben soll, ist er durchaus ein herrliches Getränk, dass das ganze Jahr über sowohl pur, als auch in einer Vielzahl von Cocktails und Longdrinks genossen werden kann. Tasting Notes AromaUnverkennbar Ingwer - eine Wolke von frischem, natürlichem Ingwer mit einer schwachen Aura von pikanter Zitrone GeschmackDie anfängliche Süße des Ingwersirups wird sanft unterbrochen durch das Prickeln von frischem Ingwer und einer subtilen und sanften Zitrusnote. Warm, vollmundig und von großer Länge

Inhalt: 0.5 Liter (49,80 €* / 1 Liter)

24,90 €*
Neu
Wagemut Selected Cask Rum Home Base
Mit dem Wagemut Selected Cask Rum Home Base möchte Nicolas Kröger, die Person hinter dem Rum, dem Genießer die Welt zu fassstarken Abfüllungen eröffnen. Mit seinen 51,5% ist dieser Barbados Rum gehaltvoll, aber doch sanft genug, um den Einstieg zu erleichtern. 10 Jahre lagerte der Barbados-Rum von der West-Indies-Destillery im tropischen Klima seiner Heimat in ehemaligen Bourbon Fässern aus amerikanischer Weißeiche. Nach dem Transport zu einem Weingut konnte er für weitere 3 Monate in vier frisch entleerte junge Rotwein-Fässern aus dem Jahr 2013 zu schlummern, in denen er zur Perfektion reifen durfte. Die ersten 4 Fässer von Batch 1 wurden dann in eine limitierte Anzahl von nur 1.760 Flaschen abgefüllt. Wie es sich für einen Rum aus dem Hause Kröger  gehört, ohne jegliche Zusätze, nach dem Motto: NO Flavoring, NO Coloring, NO Bullshit! Das Ergebnis ist eine ausgewogener, kraftvoller, aber gleichzeitig sehr zugänglicher Rum zu einem unschlagbaren Preis/Genussverhältnis. In der Nase hat man eine sehr schöne holzige Würze, verbunden mit einer traubigen Fruchtigkeit. Der hohe Alkoholgehalt ist wunderbar eingebunden und trägt die Aromen. Der Rum hat eine angenehme Süße mit einem Hauch von Würze, dabei ist er trocken, gehaltvoll und harmonisch.

Inhalt: 0.5 Liter (79,80 €* / 1 Liter)

39,90 €*