Du möchtest deine Ware abholen? Kein Problem: click & collect | call & collect
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung

Bushmills 21 Jahre Single Malt Irish Whiskey

169,99 €*

Inhalt: 0.7 Liter (242,84 €* / 1 Liter)

Versandkostenfrei

Sofort verfügbar. Das Produkt ist in 1-3 Werktagen bei dir zuhause.

Produktnummer: SW10045
Produktinformationen "Bushmills 21 Jahre Single Malt Irish Whiskey"


Irische Whiskys von Bushmills sind immer etwas besonderes. 

Der 21 Jahre alte Single Malt Whiskey von Bushmills wurde mindestens 19 Jahre lang in ehemaligen Bourbonfässern und Oloroso-Sherry gereift. Dann in Madeirafässer umgefüllt und für weitere zwei Jahre nachgereift. 

Er hat eine enorme Tiefe, die Aromen von Trockenfrüchten mit einer würzigen, aromatischen Malzigkeit und subtilen nussigen Rosinen-Noten verwebt. 

Dieser Single Malt Whiskey von Bushmills wird auch als der Gipfel des Irish Whiskeys bezeichnet.

Der Whiskey ist limitiert und jede der Flaschen ist individuell nummeriert. Ein ganz besonderer Irish Whiskey!


Tasting Notes 

Aroma
Toffee | Trockenfrüchte | Schokolade | aromatisches Malz

Geschmack
schwarze Schokolade | kräftiges Toffee | Nüsse | Rosinen

Nachklang
angenehm lang anhaltend | Holz | Rosinen

Eigenschaften von "Bushmills 21 Jahre Single Malt Irish Whiskey"
Herkunftsland: Irland
Typ: Single Cask / Einzelfassabfüllung, Single Malt Whisky
Alter: 21 Jahre
Fasstyp: Ex-Bourbon, Madeira, Oloroso Sherry, Three Wood
Aroma + Rauch: fruchtig, mild, nicht rauchig, süßlich
Alkoholgehalt: 40%
Gefärbt: mit Farbstoff
Allergene: keine Allergene
Limitiert: limitiert

Bushmills Distillery


Bushmills ist die älteste Whisky-Destillerie Irlands und damit eine der ältesten lizenzierten der Welt. Offizielle Aufzeichnungen reichen bis ins Jahr 1608 zurück, als das Gebiet die Lizenz zur Destillation erhielt. Offiziell wurde die Destillerie aber erst 1784 registriert. Mehr als 400 Jahre später wird in Bushmills immer noch Whiskey hergestellt. 

Wie bei vielen andere Destillerien, hat auch Bushmills eine bewegte Geschichte. 

1885 zerstörte ein katastrophaler Brand die Old Bushmills Distillery. Sie wurde jedoch schnell wieder aufgebaut und konnte in vollem Umfang Whiskey produzierten, um die steigende Nachfrage in den USA zu befriedigen. Für den Transport wurde ein eigenes Dampfschiff, die SS Bushmills genutzt, welches vor 125 Jahren das erste Mal in See stach. Damit begann der Export nach Amerika und in den asiatischen Raum.

Für die Brennerei war diese Expansion von großer Bedeutung.

0 von 0 Bewertungen

Bitte gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden. Wir freuen uns darauf!