Du möchtest deine Ware abholen? Kein Problem: click & collect | call & collect
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung

GlenAllachie Oloroso Puncheon 2008/2021 Single Cask 5034

Produktnummer: SW10269
Produktinformationen "GlenAllachie Oloroso Puncheon 2008/2021 Single Cask 5034"


Single Cask Whiskys sind unbestritten immer wieder etwas ganz Besonderes. Und erst recht, wenn sie in Fassstärke abgefüllt werden wie dieser 13-jährige GlenAllachie aus dem Oloroso Puncheon Fass.

Der Single Malt wurde am 04.03.2008 destilliert und im Juni 2020 in nur wenige Flaschen abgefüllt.
Ab März 2008 konnte der Speyside Single Malt aber vorerst in einem 600 Liter fassenden andalusischen Oloroso Sherry Eichenfass ruhen und die vollen Aromen und die wunderbare rotbraune Farbe, die an Mahagony erinnert, aufnehmen.

Man darf bei diesem Whisky aus der Hand von Master Distiller Billy Walker wieder ein Feuerwerk der Aromen erwarten: Heidehonig, Mandeln, Zimt und Feigen bis zu Ingwer. Eine reine Gaumenfreude.

Der Glenallachie 13 Jahre 2008/2021 Oloroso Puncheon Single Cask wurde nicht kühlgefiltert und nicht gefärbt. Genuss in seiner reinsten Form.

Aus dem Fass mit der Nummer 5034 wurden nur 682 Flaschen abgefüllt. Hier sollte man schnell sein und gleich diesen wunderbaren Speyside Whisky kaufen, um sich diese Rarität zu sichern.

Nur eine Flasche pro Kunde.


Tasting Notes

Aroma
Schichten von Heidehonig | Sirupschokolade | Trockenfrüchten | Traubenmost | Mandeln | Zimt | Muskatnuss

Geschmack
viel Mokka, Mandeln und Feigen, kombiniert mit Heidehonig, Orangenschale und Ingwer

Eigenschaften von "GlenAllachie Oloroso Puncheon 2008/2021 Single Cask 5034"
Herkunftsland: Schottland
Region Schottland: Speyside
Typ: Single Malt Whisky
Alter: 13 Jahre
Fasstyp: Ex-Bourbon, Oloroso Sherry
Aroma + Rauch: nicht rauchig
Alkoholgehalt: 56,4%
Kühlfiltration: ohne Kühlfiltration
Gefärbt: ohne Farbstoff
Allergene: keine Allergene
Limitiert: limitiert

GlenAllachie


Die GlenAllachie Distillery ist für schottische Verhältnisse noch recht jung. Sie wurde erst 1967 gegründet. GlenAllachie hat viele Jahre hauptsächlich Whiskys für die Blend Produktion an andere Brennereien geliefert (Chivas, Glan Campbell).

Nach etlichen Besitzerwechseln und einem starken Rückgang bei der Nachfrage günstiger Blends wurde die Brennerei 2017 von Billy Walker übernommen. Mit dieser Übernahme wurde ein kompletter Wechsel in der Produktpolitik vollzogen. Die Produktion wurde von jährlich 4 Millionen Litern auf 800.000 Liter runtergefahren und die Vielfalt der verwendeten Fässer wurde deutlich erhöht. Ab 2021 soll der Ausstoß noch weiter auf 500.000 Liter reduziert werden, um so den Fokus weiter auf die Qualität und nicht auf die Menge zu setzten. Eine Einstellung die wir absolut begrüßen, den davon können wir als Whiskyliebhaber nur profitieren.

Neben Bourbon Fässern kommen inzwischen 30% Sherry Fässer so wie Portwein-, Madeira- und Marsalafässer für die Whiskyreifung zum Einsatz. Hier werden wir in den nächsten Jahren sicherlich viele interessante und spannende Abfüllungen erleben können.

Schon heute beweist Billy Walker eine glückliche Hand bei der Kreation neuer Whiskys aus den bestehenden riesigen Lagerbeständen. 

Bei dem Kauf der Brennerei wurden 40.000 Fässer, die bis in die 70er Jahre zurückreichen von Walker mit übernommen. 

Alle neuen GlenAllachie Whiskys werden ohne Farbstoff, nicht kühlfiltriert und mit mindestens 46% Alkohol abgefüllt.

0 von 0 Bewertungen

Bitte gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden. Wir freuen uns darauf!