Du möchtest deine Ware abholen? Kein Problem: click & collect | call & collect
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung

Aberlour A'bunadh Batch 70

64,99 €*

Inhalt: 0.7 Liter (92,84 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar. Das Produkt ist in 1-3 Werktagen bei dir zuhause.

Produktnummer: SW10243
Produktinformationen "Aberlour A'bunadh Batch 70"


Aberlour hat die 70. Charge seines beliebten A'bunadh herausgebracht!

Wie auch bei den vorherigen Batches wurde dieser Whisky ausschließlich in spanischen Oloroso-Sherry-Fässern gereift, wodurch ein intensiver Sherry-Ausdruck entstand, der unserer Meinung nach absolut fesselnd ist. Abgefüllt in Fassstärke hat dieser Speyside Whisky satte 61,2% Alkohol.

A'bunadh bedeutet auf Gälisch "das Original" und wird als Hommage an den Gründer von Aberlour, James Fleming, nur mit traditionellen Methoden ohne Kältefiltration oder andere moderne Verfahren hergestellt.

Durch die Verwendung von Whiskys unterschiedlichen Alters, die ausschließlich aus Oloroso Sherry-Fässern mit Erstabfüllung stammen, variiert der A'Bunadh von Charge zu Charge in seinem Alter und seinem Alkoholgehalt. Das Geschmacksprofil ist aber immer gleichbleibend: viel Sherry, kombiniert mit den vollen Aromen eines Whiskys in Fassstärke.

Der Aberlour A'bunadh ist vielleicht die ursprünglichste hochprozentige "Sherry-Bombe". Er ist eine große, kraftvolle Explosion von reichem, rosinenartigem, toffeebeladenem Sherry-Geschmack mit viel Würze.

Für alle, die Cask Strength Whiskys kennenlernen möchten, ist dies der perfekte Einstieg. Und für Freunde von kraftvollen, sherryausgereiften Whiskys ein wunderbarer Dram, der nicht in der Hausbar fehlen sollte.



Tasting Notes

Aroma
fruchtig und delikat, mit Noten von Sherry, Gewürzen, Pralinen und Orangenschalen

Geschmack
vollmundig und fruchtig, mit Noten von dunklen Kirschen, Trockenfrüchten, Orangen, Bitterschokolade und einem Hauch Ingwer

Nachklang
langanhaltend und leicht herb, mit Noten von Eichenholz, Bitterschokolade und dunklen Früchten

Eigenschaften von "Aberlour A'bunadh Batch 70"
Herkunftsland: Schottland
Region Schottland: Speyside
Typ: Cask Strength / Fassstärke, Single Malt Whisky
Fasstyp: Oloroso Sherry
Aroma + Rauch: nicht rauchig, süßlich, würzig
Alkoholgehalt: 61,2%
Kühlfiltration: ohne Kühlfiltration
Gefärbt: ohne Farbstoff
Allergene: keine Allergene

Aberlour Distillery


Die Aberlour Destillerie liegt am Zusammenfluss der Flüsse Lour und Spey in Strathspey. Dieser wilde Gebirgsbach stürzt über moosbewachsene Wasserfälle durch bewaldete Schluchten hinab und erzeugt dabei ein ständiges Rauschen, nach dem die Brennerei benannt ist. 

Aberlour bedeutet auf Gälisch "die Mündung des plappernden Flusses ", und es ist genau dieser Ort, der seit der Steinzeit menschliche Siedlungen angezogen hat. Die Druidenpriester der alten Kelten glaubten an die heilenden Kräfte des Wassers und nutzten es wahrscheinlich als erste zur Destillation von Alkohol für die Elixiere, die sie in ihrem "Krankenhaus" in Aberlour ausschenkten.

Im Jahr 1879 gründete James Fleming, ein Getreidehändler, die Aberlour Distillery. Zu dieser Zeit zählte er eine Reihe von Whisky-Destillerien zu seinen Kunden. Nachdem er mehr Gerste gekauft hatte, als er verkaufen konnte, beschloss er, seinen lang gehegten Traum zu verfolgen und eine eigene Brennerei zu eröffnen. Fleming fand, dass das Wasser des Flusses durch seine Reise über den Granit in den Bergen außergewöhnlich rein und weich war und nutzte dies, um einen besonders weichen Whisky zu kreieren. Als kühner Modernist scheute er beim Bau der Brennerei keine Kosten und überwachte persönlich jedes Detail des Designs und der Konstruktion, wodurch er etwas schuf, das bald als "die perfekte Modellbrennerei" bezeichnet werden sollte.

Im Jahr 1898 vernichtete ein Feuer einen Großteil der Aberlour Distillery und ihres Whisky-Inventars. Nach der Zerstörung wurde die Destillerie unter der Aufsicht von Charles Doig, Schottlands führendem Experten für Whisky-Destillerien zu dieser Zeit, wieder aufgebaut. Während sich die Brennerei und ihre Ausstattung im Laufe des letzten Jahrhunderts zwangsläufig verändert hat, ist Aberlours Engagement für traditionelle Handwerkskunst und hochwertigen Single Malt Whisky unverändert geblieben. Seit 1975 ist Aberlour im Besitz von Pernod Ricard.


Die Aberlour Destillery produziert in jeder Hinsicht einen klassischer Speyside Whisky. Was bedeutet, dass es einen fruchtbetonten Charakter mit einem starken Einfluss von Sherry-Fässern gibt. Tatsächlich reifen alle Single Malts entweder ausschließlich in Oloroso-Sherry-Fässern oder in einer Kombination aus Sherry- und Ex-Bourbon-Fässern.

Aberlour hat sechs Whiskys in ihrem Kern-Single-Malt-Sortiment und von Zeit zu Zeit eine Reihe von ergänzenden speziellen Veröffentlichungen. Jeder Reifegrad hat seine eigene Charakteristik, aber alle haben eine vollmundige Fülle und Toffee-, Rosinen- und Gewürzkuchennoten, die sich alle am Gaumen miteinander verbinden.

0 von 0 Bewertungen

Bitte gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden. Wir freuen uns darauf!