Du möchtest deine Ware abholen? Kein Problem: click & collect | call & collect
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung

Gin online kaufen - entdecke unsere besondere Gin Auswahl


Gin ist immer wieder ein ganz wunderbares Getränk. Im Sommer und genauso im Winter. Frisch und auf viele Arten trinkbar. Pur, on the rocks, als klassischen Gin Tonic oder als Hauptbestandteil vieler weiterer Cocktails, wie des Dry Martini, eines Gin Fizz oder des Gin Basil Smash. Die Rezepte dafür findest Du unter den Produkten. Hier kannst Du gleich  Deinen Gin online kaufen.

Hier kannst Du Deinen Gin bestellen - It's Gin o'clock!


Die Auswahl an Gin wird immer größer und unübersichtlicher. Hier findest du eine feine Auswahl der Gins, die wir für dich aus der Vielzahl von auf dem Markt zu findenden Sorten ausgewählt haben.

Filter
Tipp
Le Tribute Gin & Tonic Geschenkbox
Le Tribute Gin & Tonic Geschenkbox, verpackt in einer tollen Holzbox. Für uns ein absolutes Highlight auf dem Ginmarkt! Ein Set, zu dem man nicht nein sagen kann. Der Gin, wie auch das Tonic Water wird von Destilierias MG hergestellt. Einer kleine Destillerie, die seit Generationen im Besitz der Familie Giró ist und in Vilanova, einem kleinen Fischerdorf in der Nähe von Barcelona liegt. Die Destillerie wurde im Jahre 1835 gegründet und stellte zunächst nur pharmazeutische Produkte her. Aber bereits 1940 begann MG mit der Produktion von Gin. Der MG Gin ist bis heute einer der meist verkauften spanischen Gin Marken. Die beiden Brüder Marc und Manuel Giró, die heute das Unternehmen in fünfter Generation führen, entwickelten im Jahre 2017 den Le Tribute Gin. Damit gelang ihnen ein ganz großer Wurf. "Wir stellen seit 184 Jahren hochwertige Flüssigkeiten her", sagt Manuel. "Und Le Tribute zeigt unser ganzes Know-how und unsere starke Leidenschaft für Spirituosen - die Marke ist voller Charakter und Seele. Wir haben die Marke von Grund auf neu geschaffen und verkaufen sie selbst oder über Partner, denen wir vertrauen.“ Der Tribute Gin ist nicht nur mit feinsten und hochwertigsten Botanicals hergestellt, sondern es ist auch gerade das Herstellungsverfahren, das diesen Gin so besonders macht.   7 Destillationsvorgäne Es gibt 7 Destillationsgänge bevor der Le Tribute Gin in die Flasche kommt. Als erstes wird handverlesene Wacholderbeeren vom eigenen Landgut  destilliert, dann die Limette, danach Kumquat, gefolgt von einer vierten Destillation mit Zitrusfrüchten (Zitrone, rosa Pampelmuse und grüne Pampelmuse). Die fünfte Destillation wird mit Mandarine durchgeführt, die sechste mit Kardamom, weitere Zitronen, bittere und süße Orangen und die 7. und letzte Destillation mit Zitronengras.  Die ersten 6 Destillationen erfolgen unter Verwendung eines neutralen Alkohols auf Weizen Basis. Die 7. Destillation, die des Zitronengrases, wird mit Wasser destilliert. So wird sichergestellt, dass möglichst viele Aromen des empfindlichen Zitronengrases erhalten bleiben und in den Gin gelangen. Am Ende werden die verschiedenen Destillate miteinander vermählt und auf eine Stärke von 43% Alkohol gebracht.  Das Ergebnis ist ein herrlich zitrusfruchtiger Gin mit Aromen von Orangen, Mandarinen und Grapefruit sowie Limetten- und Zitronenschalen. Dazu gesellen sich Noten von Zitronengras, Wacholder und Kardamom.   Inhalt der Box Das hier angebotene Set besteht aus einer Flasche Tribute Gin und 6 von dem Tribute Tonic,welches perfekt auf den Gin abgestimmt ist und ebenfalls von Destilierias MG hergestellt wird. Beides zusammen zaubert dir mit seinen köstlichen Aromen spanisches Sommerfeeling ins Glas. Das leicht bittere Tonic mit Noten von Grapefruit und Zitrone passt geschmacklich wie auch optisch hervorragend zu dem Tribute Gin und hat uns in der Kombination komplett überzeugt.   Eine einzelne Flasche Le Tribute Gin findest du natürlich auch hier bei uns im Shop.

Inhalt: 1.9 Liter (36,74 €* / 1 Liter)

69,80 €*
Le Tribute Gin Miniatur
Le Tribute Gin als Minitur mit 0,05l zum Probieren. Ein frischer und fruchtiger Gin mit einer Zitronennote aus Spanien.  Er erinnert mit den Botanicals Limette, Orangenschale, Zitronenschale, Wacholder, Kumquat, Zitronengras, Mandarine, Grapefruit  an den warmen Süden und bietet ein wunderbares Fruchtaroma. Dieser Gin macht Lust auf mehr und wird dich bestimmt überzeugen. Uns hat auch das sehr schöne Design der Flasche gefallen, dass an alte Medizinflaschen erinnert.  Der Le Tribute Gin wird mit moderaten 43% abgefüllt. Die kleine Flasche ist auch ein ideales Mitbringsel, etwas für Sammler oder für unterwegs.

Inhalt: 0.05 Liter (138,00 €* / 1 Liter)

6,90 €*
Sea Shepherd Gin
Die internationale Umweltschutzorganisation Sea Shepherd setzt sich für den Schutz der marinen Tierwelt mit absoluter Entschlossenheit, Mut und Stärke ein. Charaktereigenschaften die wichtig sind, um den sinnlosen Walfang zu verhindern, Wilderer zu verfolgen und Meerestiere vor dem Aussterben zu beschützen. Immer geht es um das knallharte Überleben von Mensch und Tier, wenn die Schiffe der Sea Shepherd Flotte durch die Wellen brechen, um ihre Mission zu erfüllen. Der Schutz der Meere und ihrer Bewohner betrifft uns alle. Um die Umweltschutzorganisation zu unterstützen, hat Kirsch Import daher in Zusammenarbeit mit den Umweltaktivisten den Sea Shepherd Gin entwickelt. Ein klarer Wacholder-Spirit, der vom Design wie auch geschmacklich überzeugt. Mit seinem starkem maritimen Charakter spiegelt der Sea Shepherd Gin den wilden Charme der See wider. Salzige Noten, verbunden mit Zitronenaroma verleihen ihm ein etwas ganz Besonderes. Der Sea Shepherd Gin ist erfrischend, kräftig und gut wie eine kräftige Meeresbrise. Von jeder verkauften Flasche des Sea Shepherd Gins spendet Kirsch Import 10 Prozent des Umsatzes an Sea Shepherd. Um die Organisation zu unterstützen kannst du den Sea Shepherd Gin gleich hier online kaufen   Tasting Notes AromaZitrusfrische und klassische Wacholdernoten mit Aromen von Kräutern und Tannennadeln. GaumenSalzige Noten heben sich markant ab und ergeben mit Zitrusaromen sowie blumigen Kräutern ein ungewöhnliches, gutes Mundgefühl. NachklangKurz und geschmeidig verabschiedet sich der Gin vom Gaumen. Eine deutliche Wacholdernote klingt nach.Zum Bottillery Sea Shepherd Shop

Inhalt: 0.7 Liter (51,29 €* / 1 Liter)

35,90 €*
Tipp
FOERSTER's Heide Gin
Foerster's Heide Gin ist definitiv einer unserer Favoriten. Er wird in Mecklenburg-Vorpommern in Klein Kussewitz in der Nähe von Rostock hergestellt. Es ist uns daher eine große Freude, mit dem Försters Heide Gin einen wirklich besonderen und außergewöhnlichen Gin online anbieten zu können. Eigentlich wollte Martin Neumann mit seiner kleinen Brennerei Maennerhobby nicht auf den rasant fahrenden "Gin-Zug" aufspringen und auch noch einen Gin produzieren.Bei einer Wanderung durch die Rostocker Heide, dem größten Küstenwald in Deutschland, entstand dann jedoch die Idee, die Nadeln der dort wachsenden Küstentanne für einen Gin zu verwenden. Beim Zerreiben der Nadeln entsteht ein sehr intensiver nussiger Duft, vermischt mit Aromen von Grapefruit. Martin Neumann hat sich mit seinem Unternehmen der Regionalität verschrieben. Natürlich, echt und handgemacht - dieser Leitgedanke spiegelt sich in den Produkten der Brennerei wider. Und bei der Herstellung eines Gins, sollte sich diese Idee auch wiederfinden. Nach der Begegnung mit den hocharomatischen Tannennadeln begann er schließlich doch mit Gin zu experimentieren. Herausgekommen ist ein ganz besonderer einzigartiger Gin. Hergestellt als klassischer London Dry mit viel Wacholder, Nadeln der Küstentanne, heimischen Sanddorn, Zitronenschalen und 7 weiteren Botanicals. Der verwendete Neutralalkohol wird aus hiesigem Getreide hergestellt. Von Hand abgefüllte 0,5 Liter Trinkgenuss mit 44% Alkohol. Und viel Gold hat er inzwischen gewonnen! Eine Goldmedaille als bester deutscher London Dry Gin bei den World Gin Awards  3-fach Gold bei den Micro Liquor Spirit Awards 2-fach Gold bei den China Spirits Awards Eine tolle Erfolgsgeschichte und sie wollten eigentlich keinen Gin herstellen! Hat dich das auch überzeugt? Dann kannst du hier den außergewöhnlichen Försters Heide Gin online kaufen.

Inhalt: 0.5 Liter (57,80 €* / 1 Liter)

28,90 €*
Herbie Gin Organic
Herbie Gin Organic ist ein klassischer London Dry Gin und zeichnet sich durch gute dänische Handwerkskunst aus. Der Gin ist handdestilliert. Wenige aber unverwechselbaren Botanicals zeichnen diesen Gin aus: Wacholder, Zitrusschale und Sanddorn. Es braucht nicht viel, um einen wirklich guten Gin zu fertigen. Im Geschmack ist er zunächst klassisch mit vielen Zitrusnoten und einem ausgewogenen weichen Alkohol-Finish, dazu reines Wasser aus dänischem Boden und ein schlichtes skandinavisches Design. Gemischt mit Tonic Water ein sehr köstlicher und wie wir finden, ein sehr süffiger Gin.  Passt immer. Herbie Gin wurde mit der Goldmedaille von The Gin Masters 2019 in London ausgezeichnet.   BotanicalsWacholder |  Zitrusschale von verschiedenen Zitronensorten | Sanddorn

Inhalt: 0.7 Liter (38,43 €* / 1 Liter)

26,90 €*
Tipp
Le Tribute Gin
Dieser Gin ist eine Klasse für sich und wenn Du ihn noch nie probiert hast, solltest Du das unbedingt nachholen und diesen Gin bestellen. Er wird Dich bestimmt überzeugen. Der Tribute Gin ist ein wirklich köstlicher spanischer Gin von Destilierias MG, einer kleinen familiengeführten Destillerie in Vilanova. Vilanova ist ein kleines Fischerdorf in der Nähe von Barcelona. Die 1835 gegründete Destillerie der Familie Giró stellte zunächst Alkohol für die pharmazeutische Industrie her, bevor sie sich auf Spirituosen konzentrierte und eine führende Rolle in der spanischen Gin-Revolution spielte. Sie ist eine der ältesten Destillerien Spaniens und mit den Brüdern Marc und Manuel Jr., die in fünfter Generation an der Spitze des Unternehmens stehen, auch eine der aufregendsten. Der Le Tribute ist nicht der erste Gin, den die Destillerie produziert hat: Gin MG wurde 1940 auf den Markt gebracht und ist bis heute einer der meistverkauften Gins in Spanien. "Wir stellen seit 184 Jahren hochwertige Flüssigkeiten her", sagt Manuel. "Und Le Tribute zeigt unser Know-how und unsere starke Leidenschaft für Spirituosen - die Marke ist voller Charakter und Seele. Wir haben die Marke von Grund auf neu geschaffen und verkaufen sie selbst oder über Partner, denen wir vertrauen." Was diesen Gin so besonders macht, ist sowohl die Liste der verwendeten Botanicals, als auch die Art und Weise, wie er hergestellt wird.  Sieben Destillationen werden vorgenommen: zuerst handverlesenen Wacholderbeeren vom eigenen Landgut , dann Limette, dann Kumquat, gefolgt von einer vierten Destillation von Zitrusfrüchten (Zitrone, rosa Pampelmuse und grüne Pampelmuse). Die fünfte Destillation ist dann Mandarine, Nummer 6 Kardamom, weitere Zitronen, bittere und süße Orangen und schließlich die letzte Destillation Nummer 7 mit Zitronengras. 6 dieser Destillationen erfolgen unter Verwendung eines neutralen Weizenbranntweins. Die letzte wird mit Wasser destilliert, um die Frische und Zartheit des Zitronengrases zu erhalten. Die verschiedenen Destillate werden dann gemischt und auf eine Stärke von 43% Alkohol verdünnt. Das Endergebnis ist ein zutiefst zitrusfruchtiger Gin mit Noten von fleischigen Orangen-, Mandarinen- und Grapefruitnoten sowie Limetten- und Zitronenschalen. Einen grasigen, pflanzlichen Hintergrund bilden Zitronengras und Wacholder mit einigen zarten Gewürznoten von Kardamom. Wir LIEBEN diesen Gin sowohl pur und besonders als Gin and Tonic gepaart mit Le Tribute Tonic (gleiches Flaschendesign), ebenfalls von Destilierias MG hergestellt und das perfekte Tonlc für diesen Gin. Dafür haben wir eine schöne Le Tribute Gin & Tonic Geschenkbox, die beides beinhaltet.

Inhalt: 0.7 Liter (55,43 €* / 1 Liter)

38,80 €*
Riot Gin
„No Gin - No King!“ so hallte es Mitte des 18. Jahrhunderts durch die Straßen Londons. Es war die Zeit der Gin-Krise in England. Das britische Parlament wusste keinen anderen Ausweg mehr, um den drastischen Alkoholkonsum seiner Bevölkerung Einhalt zu gebieten und erließ eine ganze Reihe von Gesetzen, die den Alkoholmissbrauch eindämmen sollte. Die kollektive Trunkenheit brachte das Königreich an den Rand seiner Existenzfähigkeit. Gin war zu der Zeit billig und gleichzeitig von katastrophaler Qualität. Er bestand häufig aus bis zu 80% Alkohol und war gestreckt mit Terpentin und Schwefelsäure, aber in den meisten Fällen immer noch genießbarer als das vorhandene Trinkwasser. Und Gin war billig. Dieses trug dazu bei, sich das Elend, das zu der Zeit herrschte, schön zu trinken. Der Auslöser für die Gin Krise war ein Gesetz, welches nur lizenzierten Händler erlaubte, Gin zu verkaufen. Die Folge war eine erhebliche Verteuerung der Spirituose. Die Folge war, dass sich auf den Straßen von London, Liverpool und anderen großen Städten der Zorn entbrannte. No Gin - No King drohten die Aufständischen ihrem König. Diese historische Geschichte des Gin hat ein junges Berliner Unternehmen zu ihrem Motto gemacht. Der Riot Gin hat ansonsten aber rein gar nichts mit dem Gebräu der damaligen Zeit zu tun. Ganz im Gegenteil!Der Riot Gin ist ein grundehrlicher, auf das Wesentliche reduzierter Gin. Eine deutlich klare Wachholdernote, ergänzt von einer ausgewählten Anzahl feiner Botanicals aus Zitronen- und Grapefruit Abrieb, Koriandersamen, Paradieskörner, Kumquats und Süßholzwurzel ergeben einen kräftigen und zugleich wunderbar komplexen Gin, so wie wir ihn mögen.Der Riot Gin wurde auf den Craft Spirits Berlin 2020 mit Gold ausgezeichnet. Absolut zu recht, wie wir meinen! Daher kann man hier diesen besonderen Gin online kaufen.BotanicalsWacholder | Zitronenschale | Grapefruitschale | Koriandersamen | Paradieskörner | Kumquats | Süßholzwurzel

Inhalt: 0.5 Liter (70,00 €* / 1 Liter)

35,00 €*
Tipp
Wagyu Gin
Ein Gin für Grillfreunde! Drei Freunde schmieden beim Steakessen einen genialen Plan. Was kommt dabei heraus, wenn sich ein Whiskybrenner, der Erfinder eines genialen Grillofens und eine Züchterin von Wagyu Rindern zusammentun?  Der Wagyu Gin! Die Macher  Markus - The Smokeraus Königsbrunn ist der Erfinder des Merklinger Ofens. Ein genialer „Grill-Ofen-Holzbrenner-alles-richtig-Macher." Er kombinierte einen exzellenten Ofen mit einem perfekten Grill. Bina - Ms Wagyuaus Mutlangen züchtet die wertvollen Rinder aus Japan. Aus ihrer Zucht „Haru Wagyu" stammen die Wagyus, die in diesem Gin Verwendung finden. Als Fleischsommelier ist ihr auch die außergewöhnliche Marmorierung des Fleisches besonders wichtig. Bei Bina werden die Tiere im Offenstall gehalten. Das heißt, ihre Rinder können jederzeit auf die Weide. Dadurch sind die Tiere gesünder und widerstandsfähiger. Hans Jürgen - Mr. Nice Guyist der Macher der Singold-Brände. Seine stylische Brennerei steht in Wehringen zwischen Augsburg und Landsberg. Im zentralen Verkaufsraum mit einem großen Holztresen befindet sich auch die 300 Liter Kupferdestille der Marke Arnold Holstein. Der Gin Die Kraft des Feuers, verbunden mit der Milde und dem rauchigen Wagyu Fleisch, ergeben einen Gin für Kenner, für Fleischliebhaber und Feinschmecker. Trotz seiner 49,3% Alkohol ist er mild und angenehm und lässt sich auch wunderbar pur trinken.In der Nase Wacholder, dezente Noten von Zitronengras, Citrusaromen, Apfel, Koriander und erdige Töne. Am Gaumen weich, mild, angenehm ölig. Wacholdernuancen, gefolgt von klassischem Citrusaroma und einer Süße. Im Abgang zeigt er eine angenehme Wärme und ein leichtes Brennen von Piement und dem Kubebenpfeffer.Nach zirka 30 Sekunden der Wow-Effekt! Dann Umami-Geschmack mit dezenten Röstaromen und der fleischigen Note. Einfach köstlich! Hier gleich den Wagyu Gin online kaufen und zuhause genießen. Botanicals Wacholder | Apfel | Zitronengras | Zitronenschale | Piment | Kubebenpfeffer | Preiselbeere    Wie das über Apfelbaumholz scharf geröstetes Wagyu Rind den Weg in den Gin findet, bleibt vorerst ein Geheimnis der Macher.

Inhalt: 0.5 Liter (98,00 €* / 1 Liter)

49,00 €*
Hills & Harbour Gin
Der maritim-fruchtige Hills & Harbour Gin wird in Galloway, im Südwesten der schottischen Lowlands hergestellt. Ganz in der Nähe des Galloway National Park, dem größten Waldgebiet in Schottland. Hier wachsen die Edeltannen, deren Nadeln für die Aromengebung des Hills & Harbour Gin verantwortlich sind. Aber zuerst stellt die Crafty Distillery als eine der ganz wenigen Brennereien den Alkohol für die Herstellung des Gins aus lokal angebautem Weizen selbst her. Dafür werden der Weizen und Wasser in einem 7-tägigen Fermentationsprozess miteinander verbunden. Dieser Prozess erfordert mehr Know-How, Energie und Kosten als üblich. Am Ende spiegelt sich dieser Aufwand aber in der Qualität, dem Charakter und dem Mundgefühl dieses wunderbaren Gins wider. Und da die Macher des Hills & Harbour Gins, die Crafty Distillery das Wort Craft in ihrem Namen haben, ist es für sie eine Selbstverständlichkeit, auch den Neutralalkohol selbst herzustellen. Die Edeltannennadeln werden dann mit dem Neutralalkohol und 10 weiteren Botanicals wie Wacholder, Blasentang, Mango, Lorbeerblätter, Orangenschale und Szechuanpfeffer zu diesem wunderbaren Gin destilliert. Im Ergebnis ist er samtweich und gleichzeitig frisch und spritzig. Ein schottischer Gin, den wir absolut empfehlen können. Der Hills & Harbour Scottish Gin wurde mehrfach ausgezeichnet. So hat er u. a. Doppelgold bei der "San Francisco World Spirits Competition 2019" und Silber bei den "IWSC Design & Media Awards" für das besondere Flaschendesign gewonnen. Botanicals u.a. Wacholder | Blasentang | Edeltannennadeln aus dem Galloway Nationalpark | lokal angebauter Weizen | Mango | Lorbeerblätter | Orangenschale | Szechuanpfeffer

Inhalt: 0.7 Liter (55,57 €* / 1 Liter)

38,90 €*
The Northman Smoky Breeze Dry Gin
The Northman Smoky Breeze Dry Gin ist ein frischer und kräftiger Gin, der mit 100% Handarbeit an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste hergestellt wird. Es steckt viel Leidenschaft und Herzblut in den vielfach international prämierten Produkten der beiden Gründer Lars und Claas, was man mit jedem Schluck schmeckt. Wie bereits der Calm Sea Dry Gin überzeugt uns auch der Smoky Breeze sofort. Eine leichte Schärfe durch den geräucherten Malabar Pfeffer ergänzt mit Zitrusnoten und der meerigen Frische von Sylter Kombu Royal (Zuckertang). Und als Besonderheit erhält der Smoky Breeze noch eine natürliche blaue Färbung durch die Blüten der Schmetterlingserbse. Diese Farbe ändert sich durch Zugabe von Tonic Water. Eine toller Effekt! Die beiden Nordmänner Lars und Class sind Perfektionisten bis ins Detail. Von der Zusammenstellung der Botanicals, der Destillation, bis hin zur Abfüllung in die schön gestalteten Flaschen mit ihren handgeschriebenen Etiketten. Alles wird in Eigenregie ausgeführt und nichts dem Zufall überlassen. Ein wunderbar würziger Gin, der sich perfekt pur oder ganz klassisch in einem Gin and Tonic genießen lässt. Eine absolute Empfehlung! BotanicalsWacholder| Zitronenschalen | geräucherter Malabar Pfeffer | Zuckertang | Blüten der Schmetterlingserbse

Inhalt: 0.5 Liter (75,80 €* / 1 Liter)

37,90 €*
Tipp
Isle of Harris Gin
Bei dem Harris Gin fällt als Erstes das besondere Flaschendesign ins Auge. Das gewellte Glas soll an die maritimen Elemente der Insel Harris, da wo der Gin hergestellt wird, erinnern. An das vom Wind aufgewühlte Meer, das sich in Wellen an Land bricht und an die weiten Sandstrände. Die Insel Harris liegt weit vor der schottischen Westküste und ist Teil der Äußeren Hebriden. Dort in dieser wilden Natur wird der ganz außergewöhnliche Isle of Harris Gin hergestellt. Die Hauptrolle spielt dabei Zuckertang, das dem Gin eine komplexe, maritime Note verleiht. Der Zuckertang wird in den Fjorden vor der Insel von einem lokalen Taucher, einem ehemaligen Jakobsmuschel Taucher, von Hand gepflückt. Nur die besten goldgrünen Wedel und nur so viel, wie es mit der Natur im Einklang zu bringen ist. Und auch nur in den Monaten die ein „R“ haben. In den anderen Monaten kann der Seetang in Ruhe wachsen und sich erholen, da er auch einen wichtigen Lebensraum für Robben darstellt. Der getrocknete Zuckertang und 9 weitere Botanicals werden in einer kupfernen Brennblase, die ausschließlich für Gin genutzt wird, destilliert. Das erfolgt in nur kleinen Chargen und mit traditioneller Technik. Am Ende wird der Wacholderspirit mit frischem, mineralarmen Regenwasser, aus dem nahe gelegenen Quellbach Abhainn Cnoc a 'Charrain auf eine Trinkstärke von 45% gebracht. Dies alles geschieht mit Respekt zur Natur und zu der Heimat. Ein wichtiges Anliegen ist den Machern des Harris Gin, die oft fragile Wirtschaft der Insel mit ihrer Arbeit zu unterstützen und neue Arbeitsplätze zu schaffen, um so den Menschen dort eine Zukunft geben zu können. Und wenn der Gin dann noch so gut schmeckt, unterstützen wir diese Bemühungen von Herzen, so dass du hier bei uns diesen außergewöhnlichen Gin online kaufen kannst. Botanicals Zuckertang | Wacholder | Angelikawurzel | Koriander | Kubebenpfeffer | Orangenschale | Zimtkassie | Iriswurzeln | Süßholz

Inhalt: 0.7 Liter (70,71 €* / 1 Liter)

49,50 €*
Tipp
Lind & Lime Gin
Es gab eine Zeit, in der es nur die Furchtlosen lange in den Gewässern des berüchtigten Hafens von Leith hielt. Aber das ist inzwischen Vergangenheit, heute ist der blühende Hafenbereich zu Edinburghs Mekka für Feinschmecker geworden, überall Michelin-Sterne-Restaurants, skurrile Bistros, Feinkostläden, Brauereien und buntes Treiben. Die jüngste Bereicherung ist die Wiedereinführung der Spirituosenproduktion durch die Eröffnung der Port of Leith Distillery. Während die Brennerei darauf wartet, dass ihr Whisky volljährig wird, wurde die allererste Spirituose herausgebracht: der Lind & Lime Gin. Der Gin ist eine Hommage an die reiche maritime Geschichte von Leith. Gin und Lime gehen schon lange Hand in Hand, nicht nur in einem Gin Tonic, sondern auch in den Cocktails Southside und Rickey, um nur einige zu nennen. Wie der Name schon vermuten lässt, liefert Lind & Lime Gin einen von Zitrusfrüchten dominierten Gin. Er ist inspiriert von der Geschichte eines Seefahrers  und Arztes namens James Lind. Nach seiner medizinischen Ausbildung an der Universität Edinburgh trat Lind 1738 in die Royal Navy ein und stieg an Bord der HMS Salisbury in den Rang eines Chirurgen auf. Hier führte er eine der allerersten klinischen Studien durch, die bis heute als solche anerkannt ist. Er verabreichte einer Gruppe von Seefahrern verschiedene Behandlungen gegen Skorbut und stellte fest, dass die größte positive Wirkung bei denjenigen beobachtet wurde, denen Zitrusfrüchte verabreicht wurden. Die Royal Navy begann daraufhin, Zitrusfrüchte auf lange Reisen mitzunehmen. Die Briten erhielten aus diesem Grund schon bald den Spitznamen Limeys Die Limetten, die an Bord von Schiffen mitgenommen wurden, wurden normalerweise in Rum eingelegt. Aber was nütze es, wenn die Besatzung der Schiffe zwar nicht mehr an Skorbut erkrankte, dafür aber ständig betrunken war? Also beschloss Lachlan Rose, der Sohn eines Schiffsbauers aus Leith, die Zitrusfrüchte stattdessen in Zucker zu konservieren. So war der Roses Lime Juice geboren, woraus wiederum der Gimlet-Cocktail entstand. Lind & Lime Gin ist außergewöhnlich gut ausgewogen. Er ist mit sieben Botanicals als klassischer London Dry destilliert. Wacholder, rosa Pfefferkörner und die bereits erwähnte Limette dominieren dabei. Er ist herb und zitrusfruchtig - ein großartiger Gin für einen Gin and Tonic. Mit Wacholder vorne, in der Mitte knackige Zitrusfrüchten, frische Limettenschalen und am Ende die sanfte Würze rosa Pfefferkörner. Der Lind & Lime ist wunderbar ausbalanciert, intensiv erfrischend und genau die Definition dessen, wie ein London Dry Gin schmecken sollte. Gold bei den Gin Masters 2020, Doppelgold 2020 bei den World Spirits in San Francisco und etliche weitere Auszeichnungen sprechen für sich. Abgefüllt mit 44% Alkohol in wunderschön gestaltete Flaschen, ist der Lind & Lime auch optisch ein absolutes Highlight!   Übrigens: Lind & Lime wird mit 100% sauberem Strom destilliert, zu fast 100% aus biologischen Zutaten hergestellt und mit 100% kunststofffreien Materialien verpackt. Gleich hier diesen besonderen Gin online kaufen. Er ist definitiv einer unserer Favoriten!    Tasting Notes AromaFrische Noten von Wacholder und Zitrusfrüchten Geschmack Aromen von Zitronen und Limetten | perfekt ausbalanciert mit Wacholder und einer leichten Schärfe vom rosa Pfeffer Nachklang Langanhaltend | intensiv | frisch

Inhalt: 0.7 Liter (51,29 €* / 1 Liter)

35,90 €*
Tipp
Raasay Hebridean Gin
Die Heimat des Isle of Raasay Gin liegt auf der Insel Raasay, die ihre Wurzeln in Jahrhunderte langem illegalen Destillierens von Alkohol hat. Der Isle of Raasay Gin ist die erste legale Spirituose, die auf der Insel hergestellt wir. Dieser erfrischende Gin repräsentiert seine Heimat und wird mit traditionellen Pflanzen hergestellt. Bei der Herstellung lassen sich die Macher des Gins von der beeindruckenden geologischen Vielfalt Raasays, der einzigartigen Wasserquelle, der Inselküste und der hochmodernen Brennerei inspirieren. Der handwerklich hergestellte schottische Insel-Gin kombiniert neun sorgfältig ausgewählte Pflanzen, darunter Raasay-Wacholder, der an der Nordküste der Insel wächst. Der Wacholder wird zusammen mit einem örtlichen Botaniker gepflückt, um nur die feinsten und besten Beeren zu bekommen und um die bestmögliche Komposition an Botanicals zu finden. Als alkoholische Basis dient den Raasay Distillers der hauseigene Rohbrand. Für den Gin destillieren sie ihn dreifach. Das macht den Spirit nicht nur leichter, sondern intensiviert seine dunklen Beerennoten. Dieser Spirit wird zunächst mit dem Wacholder und einigen Boranicals in einem kupfernen Brennkessel destilliert und dann erst die restlichen Botanical in einem kupfernen Korb in den heißen Alkoholdampf dazugegeben, so dass dieser durch sie hindurchzieht, um so ihre Lebendigkeit zu bewahren. Mit Wasser Wasser aus dem hauseigenen Brunnen, welches durch das vulkanische Sedimentgestein der zerklüfteten Hebrideninsel gefiltert wird, wird der Gin auf seine Trinkstärke von 46% gebracht. Jede Flasche wird liebevoll destilliert, in Flaschen abgefüllt und direkt von der Isle of Raasay in die Welt verschickt, damit wir diesen tollen Raasay Hebridean Gin kaufen und genießen können. Botanicals Wacholderbeeren | Rhabarberwurzel | Zitronenschale | Orangenschale | Koriandersamen | Angelikawurzel | Süßholzwurzel | Iriswurzel | Kubebenpfeffer Tasting Notes NaseFrisch und aromatisch, mit Wacholder, Zitrusfrüchten und einem Hauch von Rhabarber GeschmackTrocken mit einem Hauch von Wacholder, Orange und einer reicheren Rhabarbernote NachklangTrocken und pikant

Inhalt: 0.7 Liter (52,14 €* / 1 Liter)

36,50 €*
Kalevala Gin Organic
Seit Jahrhunderten ist die Stadt Kitee in Karelien für ihre Produktion von Spirituosen in Finnland bekannt. Das war einer der Hauptgründe für zwei Brenner aus dem kleinen Ort Kalevala, dort eine Brennerei zu gründen, idyllisch umgeben von Pinienwäldern und Seen. Der Kalevala Gin wird nur in kleinsten Mengen von diesen beiden Personen hergestellt. Einige der Botanicals werden vor der Destillation in Alkohol mazeriert, bevor anschließend die Destillation stattfindet. Die Himbeerblätter, werden während Destillation in den oberen Teil des Brennkessels gelegt, so dass diese von den aufsteigenden Alkoholdämpfen durchdrungen und dabei das Aroma weitergegeben werden können. Um die Aromen genau kontrolliert zu können, wird der Gin über einen Zeitraum von 12 Stunden ganz langsam destilliert. Mit weichem Wasser aus dem eigenen Brunnen, direkt neben der Brennerei wird der Kalevala Gin dann auf Trinkstärke herabgesetzt.  Abschließend wird er von Hand abgefüllt.  Ein absolutes Naturprodukt und ein toller Gin, der weich und rund schmeckt. Ein Gin, der mit einem milden Tonic zu vielen Gelegenheiten passt und den man guten Gewissens bestellen kann.   BotanicalsWacholder |  Himbeerblätter | Kardamom | Minze | Rosmarin Tasting Notes leicht | süß | mit würzigem, harzigen Wacholder

Inhalt: 0.5 Liter (51,80 €* / 1 Liter)

25,90 €*
%
The Northman Calm Sea Dry Gin
The Northman Calm Sea Dry Gin - Ein Gin wie er sein soll und wie wir ihn lieben! Mild auf der Zunge, kräftig im Ausdruck, frisch und  besonders. 100% handgemacht an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste. Die beiden Nordmänner Lars und Class stehen für diesen tollen Gin. Ihre Leidenschaft spürt, sieht und schmeckt man in jedem Detail. Von der Auswahl der Botanicals, der Destillation, der Abfüllung in die schön gestalteten Flaschen bis zum Versand. Alles wird in Eigenregie ausgeführt und nichts dem Zufall überlassen. Das Ergebnis ist ein wunderbar ausgewogener Gin, der sich nicht nur für einen Gin and Tonic eignet sondern den ihr unbedingt auch pur testen solltet! Kräftiger Wacholder, gepaart mit Aromen von frischen Zitronen und würzigem Rosmarin ist für sich schon eine tolle Kombination. Für den Calm Sea kommt dann noch Sylter Kombu Royal (Zuckertang) dazu und verleiht dem Gin zusätzlich eine mild meerige Note. Dieser Gin ist sofort einer unserer Lieblinge geworden. Ihr solltet ihn unbedingt probieren! Jetzt gleich diesen Gin online kaufen und dann genießen.

Inhalt: 0.5 Liter (67,98 €* / 1 Liter)

33,99 €* 34,90 €* (2.61% gespart)
Highgrove Organic London Dry Gin
Highgrove in Gloucestershire ist der Landsitz von HRH The Prince of Wales und seiner Familie. Dort werden eine Vielzahl organischer Kräuter angebaut, die für die Herstellung des Highgrove Gin verwendet werden. Drei Kräuter haben den Master Distiller besonders beeinflusst. Lavendel, Salbei und Thymian. Schon beim ersten Glas weht ein Hauch von Lavendel in die Nase. Der Salbei gibt dem Geschmack eine besondere Tiefe, während der berühmte Highgrove-Thymian sowohl dem Aroma als auch dem Geschmack noch mehr Charakter verleiht. Du kannst hier diesen authentischen trockenen London Dry Gin online kaufen, der einen wirklichen Genuss für Gin-Liebhaber bietet. Er ist ein wunderbares Getränk für einen Aperitif am Abend und ein originelles Geschenk für einen Freund.   Botanicals Wacholder | Lavendel | Salbei | Thymian

Inhalt: 0.7 Liter (92,71 €* / 1 Liter)

64,90 €*
Skagerrak Nordic Dry Gin 0,7l
Die besondere tief dunkle Farbe des Skagerrak Nordic Dry Gin fällt einem sofort ins Auge. Bei Licht changieren die Farben wie bei Polarlichtern.Skagerrak Nordic Dry Gin ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen dem norwegischen Spirituosen-Großhändler Arcus und einer Handvoll nordischer Top-Barkeeper aus Norwegen, Schweden und Dänemark. Der Gin wurde hergestellt, um Skandinavien und nordische Botanicals zu repräsentieren, was ihn zu einem ziemlich einzigartigen und dennoch sehr klassischen, extrem gut gemachten und super schmeckenden Gin macht. Zu den verwendeten Botanicals aus der nordischen Region gehören Sanddorn, Hagebutte und Seegras sowie Kümmel, um die Verwandtschaft mit dem nordischen Aquavit zu reflektieren. Da die Botanicals sehr sorgfältig verwendet und ausbalanciert werden, ist dies jedoch kein Gin, der wie Meerwasser mit Kümmel schmeckt. Der Skagerrak Nordic Dry Gin ist ein knackig, frischer und extrem gut schmeckender Gin führt, den wir dir wirklich empfehlen können.Dies ist ein durch und durch nordischer Gin und kaum in Deutschland zu bekommen. Etwas ganz Besonderes!

Inhalt: 0.7 Liter (55,57 €* / 1 Liter)

38,90 €*
Avva Scottish Gin
Avva Scottish Gin ist ein klassischer trockener Londoner Dry Gin mit Wacholder in der Mitte und einem sauberen Abgang. Er kam erst 2016 auf den Markt. HIer bei Bottillery könnt ihr jetzt diesen besonderen Gin online kaufen. Der Avva Scottish Gin wird mitten in der Speyside hergestellt. Eigentlich die schottische Region, in der die meisten Whiskybrennereien Schottlands angesiedelt sind. HIer in der Kathedralenstadt Elgin hat sich die Moray Distillery angesiedelt, um diesen wunderbaren Gin in liebevoller Handarbeit herzustellen. 11 ausgewählte Botanicals, u.a. eine Mischung aus Highland- und Speyside-Botanicals, werden in dem speziell für die Moray Distillery hergestellten Copper Still mit dem Namen Jessie-Jean langsam destilliert. Der Name Avva ist der südindischen Sprache Dravidian entnommen und bedeutet eine geachtete Großmutter oder ältere Dame. Unter diesem Aspekt wurde die traditionell hergestellte Kupfer-Brennblase auch nach den Großmüttern der beiden Brennmeister benannt. Ein von Herzen gemachter Gin aus dem Herz der Speyside!   Botanicals Wacholder | Angelikawurzel | Koriandersamen | Zitrusschalen | Orangenschalen | und regionale Pflanzen wie Minze | Löwenzahn | Eberesche | Rotklee | Brennnessel

Inhalt: 0.7 Liter (54,14 €* / 1 Liter)

37,90 €*
Anholt Gin
Obwohl nur 145 Menschen auf der kleinen Insel im Kattegat leben, kann Anholt mit einem der besten Gins Dänemarks aufwarten, dem ANHOLT GIN. Er wird aus nur 4 Botanicals hergestellt - Wacholderbeeren aus Anholt, Angelikawurzel, Zitronenschale und Koriander. Außerdem ist samtweiches Quellwasser von der Insel enthalten. Der Gin hat einen klassischen und sauberen Geschmack. Zusammen mit einem ästhetisch gelungenen Design hat dieser Gin Dänemark im Sturm erobert. Die Hauptzutat im Gin sind natürlich Wacholderbeeren. Und natürlich sind sie auf Anholt handverlesen. Denn einmal im Jahr wird zu einer sogenannten Pflückwoche auf Anholt eingeladen. Hier kommen Familie, Freunde und Gin-Fans zusammen, um eine Woche lang, die vielen Wacholderbeeren der Insel zu pflücken. Etwa 300 Kilo werden bei der Ernte gepflückt, eingefroren und zur Destillation verwendet. Eine weitere wichtige Zutat ist das Wasser, mit dem der Gin gemischt wird. Es kommt aus der Wüste auf Anholt - einem geschützten und nahezu unberührten Gebiet, das ein einzigartiges und sehr weiches Wasser produziert, da es auf natürliche Weise durch den Wüstensand gefiltert wird. Das reine Wasser aus der Wüste Anholts macht den Anholt Gin geschmeidig und rund. Auf elegante und gleichzeitig rustikale Art und Weise bringt er den Geschmack von Gin wieder dorthin, wo er hingehört. Rein und unverfälscht schmeckt er nach Gin, reinem Gin. Erwähnenswert ist auch der schöne Flakon, der stilvoll und exklusiv im Design ist. Das Etikett ziert der seltene Sandohrwurm, der die Besonderheit von Anholt symbolisiert. ANHOLT GIN erblickte im Februar 2017 das Licht der Welt und hat sich seitdem rasant entwickelt. Hinter dem Gin stehen die beiden Insulaner Jakob Kjærgaard und Thøger Dixgaard. Die Geschichte begann 2015, als die beiden Freunde bei einem Spaziergang in der Wüste die vielen und sehr großen Wacholderbeeren bemerkten. Da sie beide große Gin-Trinker waren, kam ihnen schnell die Idee, einen eigenen Gin auf Basis der Natur der Insel herzustellen. Die eigentliche Produktion von ANHOLT GIN findet bei Nordisk Brænderi in Nordjütland statt. Die nordjütländische Destillerie steht hinter mehreren der beliebtesten dänischen Gins - darunter die Gin-Marke Herbie. Die Herstellung erfolgt größtenteils in Handarbeit und in traditionellen Kupferkesseln. Von der primären Herstellung von Schnaps und Brandy hat man sich nun stark auf Gin spezialisiert. Die Nase wird beim Anholt Gin dominiert von Wacholder, einer großen und knackigen Zitrusfrüchten. Ein ganz klassisches Aroma. Von Anfang bis Ende ist der Geschmack von Anholt Gin ebenso groß wie sanft. Und genau wie in der Nase gibt es Geschmack vom Wacholderbeeren in Hülle und Fülle. Ein großer, kräftiger, schöner und vollmundiger Wacholder macht sich beim ersten Kontakt sofort bemerkbar. Dann eine leichte Trockenheit von der Angelikawurzel, gemildert mit frischen und knackigen Zitrusfrüchten. Ein großartiger ehrlicher Gin ohne viel Getue! Jetzt gleich hier den Anholt Gin online kaufen.     Botanicals Wacholderbeeren aus Anholt | Angelikawurzel | Zitronenschale | Koriander

Inhalt: 0.5 Liter (75,80 €* / 1 Liter)

37,90 €*
Citadelle Gin
Die 19 Botanicals, aus denen sich der Citadelle Gin zusammensetzt, werden je nach ihrem Profil zwischen einem und vier Tagen einzeln in neutralem Alkohol aus französischem Weizen mazeriert. Eine entscheidende Zeit, damit der Citadelle Gin sein ausgezeichnetes Profil erhält. Danach wird er in einer 2500 Liter fassenden Kupferbrennblase über offener Flamme in einem besonderen Verfahren destilliert. Das gibt dem Citadelle Gin um seine Geschmeidigkeit und läßt seinen üppigen Charakter zu entwickeln. Citadelle Gin verströmt delikate Aromen von frischen Blumen, die durch kräftigere Zitrusdüfte hervorgehoben werden. Nach dem Servieren verströmt er intensivere, kräuterartige Wacholder- und Anisnoten; die würzige Zimtnote macht die Nase weicher und verleiht dem Gin eine sehr kulinarische Dimension. Am Gaumen entfaltet der Wacholder einen langen, üppigen und würzigen Duft. Aber während der Citadelle Gin eine vollständige aromatische Fülle bietet, bleiben die drei Charakterzüge erhalten:- Wacholder, seine Signatur, die wichtigste Basis der Citadelle- Zitrus, die ergänzende Anmerkung, die den Wacholder unterstreicht- Exotisch, bietet mit einem Hauch von Pfeffer, Muskatnuss und Zimt einen zusätzlichen Genuss Schön ausgewogen, elegant, weich und lang im Mund, mit einem Alkoholgehalt von 44%. Eine perfekte Ausgewogenheit zwischen Intensität und Finesse. Citadelle hat mehr als 60 Medaillen gewonnen, darunter "Spirit of the Year" bei den World Spirit Awards 2017 sowie "World's Best Gin" und "Gin Grand Master" in London. Auch die Flasche ist nicht unbemerkt geblieben; sie wurde beim Spirits Design Master 2017 mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.  Das alles hat uns überzeugt, diesen London Dry hier anzubieten. So kannst du den Citadelle Gin online kaufen und dir den Genuss nach Hause zu holen. Botanicals Wacholder | Koriandersamen | Zitronenschlen | Orangenschalen | Veilchenwurzel | Kardamom | Paradieskörner | Fenchel | Veilchen | Kreuzkümmel | Zimt | Angelikawurzel | Kubebenpfeffer | Muskatnuss | Bohnenkraut | Mandel | Lakritze | Sternanis | Kassia

Inhalt: 0.7 Liter (34,14 €* / 1 Liter)

23,90 €*
Lussa Gin
Lussa Gin soll dieLandschaft der Isle of Jura widerspiegeln, die vor der wilden Westküste Schottlands liegt.Für die 3 Frauen Claire Fletscher, Georgina Kitching und Alicia MacInnes, die den Gin herstellen, bedeutet das, lokale Pflanzen anzubauen, zu sammeln und zu destillieren. Man sagt, der Standort sei alles und zum Glück für die 3, ist die Destillerie mittendrin in all den Pflanzen, die sie brauchen. Lussa Gin wird seit 2015 in Ardlussa, am nördlichen Ende der Insel Jura hergestellt. Das Gelände kann schwierig und das Wetter unerbittlich sein, aber deshalb ist es ein Abenteuer. Und dieses Abenteuer einen guten Gin auf der abgelegenen Insel zu fertigen, bestehen die 3 Frauen mit Bravour. Die 15 Botanicals kommen allesamt von der Isle of Jura, nur der Wacholder wird importiert, soll aber ab 2022 auch auf Jura geerntet werden. Die Büsche sind bereits gepflanzt. Hergestellt in handcrafted Batches von jeweils ca. 400 Flaschen, die einzeln nummeriert sind. Den Flaschenhals ziert ein Tartanband von der Islay Woolen Mill. Diese Arbeit sollte man unterstützen und hier bei uns diesen ganz besonderen Gin online kaufen. BotanicalsWacholder | Zitronen-Thymian | Sumpfmyrte | Koriander | Rosenblüten | Lindenblüten | Holunderblüten | Geißblatt | Iriswurzel | Zitronenmelisse | Wasserminze | Grünalgen | Waldkiefernnadel | Girsch | Wildrose

Inhalt: 0.7 Liter (55,43 €* / 1 Liter)

38,80 €*
The STIN Styrian Dry Gin
Die Geschichte des Stin Gin ist die Geschichte von 2 Freunden. Der eine Johannes Firmenich ist Winzer aus der Südsteiermark, der andere Reinhard Jagerhofer aus der Oststeiermark ist Obstbauer.Kennengelernt und angefreundet haben sich die beiden an der Universität für Bodenkultur in Wien. Dort entstand auch die Idee, steirischen Gin zu produzieren. Mit Zutaten, die vor ihrer Hoftür wachsen und der Leidenschaft, die sie von Haus aus mitbekommen haben. Der Stin Gin Classic Proof ist ein London Dry Gin, der aus 28 Botanicals besteht, welche ihm einen unglaublichen Facettenreichtum verschaffen. Mit Zutaten wie Wacholderbeeren, südsteirischen Äpfeln. oststeirischem Holunder, Zitrone, Orange, Kümmel, Koriander, Ingwer, Kardamom, Pfeffer und einiges mehr entsteht eine enorme Aromenvielfalt. Um diese Vielfalt über den Brennvorgang hinaus zu erhalten, läuft die Destillation sehr schonend in kleinen Chargen im Kupferkessel ab. Zugesetzt wird reinstes steirisches Quellwasser, um den Gin auf eine Trinkstärke von 47% Alkohol zu bringen. Gefiltert wird der Stin Gin nur sehr grob, dadurch bleibt der hohe Gehalt an ätherischen Ölen erhalten. Durch diese vielen verbleibenden Inhaltsstoffe trübt sich der Gin beim Mischen ein. Dies ist ein absolutes Qualitätsmerkmal!Jede Flasche Stin Gin wird von Hand abgefüllt, mit einem Naturkorken verschlossen und mit Wachs versiegelt. Die Fachwelt ist begeistert von der Qualität des Stin Gin und belohnten die beiden Macher mit etlichen Preisen:2018 Double Gold, Spirit of the Year und World Spirit Award Gewinner.2019 Superior Gold und World best Craft Gin bei der Tokyo Whisky & Spirits Competition. Trotz dieser Auszeichnungen ist die Produktion aus Qualitätsgründen immer noch sehr klein geblieben und der Gin auf dem Markt nur selten zu finden. Wir haben ihn und können nur wärmstens empfehlen, The Stin Styrian Dry Gin zu bestellen. BotanicalsApfel | Holunder | Koriander | Kümmel | Orange | Wacholder | Zitrone | Ingwer | Kardamon

Inhalt: 0.5 Liter (73,80 €* / 1 Liter)

36,90 €*
Drumshanbo Gunpowder Irish Gin
Drumshanbo Gunpowder Gin ist ein besonderer Premium Gin aus Irland, hergestellt mit der außergewöhnlichen Kombination von zwölf Botanicals aus der ganzen Welt. Der Gin entsteht durch langsames Destillieren von Hand in mittelalterlichen Kupferkesseldestillierapparaten mit anfangs 8 Botanicals: Mädesüß aus Drumshanbo, Kardamom und Kümmel aus Indien, Wacholderbeeren aus Mazedonien, Koriandersamen aus Rumänien, Angelikawurzeln aus Deutschland, Orris Wurzel aus Marokko und Sternanis aus China.  Im zweiten Schritt werden 4 weitere Botanicals im Dampfkörbchen hinzugefügt - chinesische Limone, indonesische Grapefruit, kambodschanische Kaffir Limette und der namensgebende grüne Gunpowder Tea aus China. Diese Kombination sorgt für den einzigartigen, fruchtig-herben Geschmack. Von lokalen Händen in der Destillerie abgefüllt und etikettiert.  Das Ergebnis ist ein mit Leidenschaft hergestellter Gin - einzigartig, außergewöhnlich und bemerkenswert. Um diesen Gin auch zu verkosten, kannst du hier jetzt gleich den Drumshanbo Gunpowder Irish Gin bestellen. Botanicals Wacholderbeeren | Mädesüß | Kardamom | Kümmel | Koriandersamen | Angelikawurzel | Orris Wurzel | Stern Anis | Limone | Grapefruit | Kaffir Limette | Gunpowder Tea Tasting Notes Nasedichte Würze von Wacholder, Gewürzen und frischen Zitrusnoten Gaumendichter und sehr würziger Körper, mit herbem Touch, Bitternoten und fruchtig-frischer Zitrustouch Nachklanglanger, würziger Nachhall

Inhalt: 0.5 Liter (57,80 €* / 1 Liter)

28,90 €*
Giniu Gin
GINIU ist ein Gin, der auf der einzigartig schönen Insel Sardinien produziert wird. Ein klassischer London Dry Gin, der schon beim Öffnen keinen Hehl aus seiner Herkunft macht. Es sind die charakteristischen Düfte der mediterranen Macchia, bestehend aus Wacholder, Myrte, Rosmarin, Lavendel und Ginster die sich mit den Salznoten des Meeres vermengen und sich sofort ausbreiten. Trotz seiner kräftigen Kräuteraromen ist er samtig, ausgewogen und gut ausbalanciert. Die Geschichte des Gins auf Sardinien hat den Charme des Verbotenen. Unmittelbar nach dem Zweiten Weltkrieg entwickelte sich auf der Insel eine intensive Schwarzbrennerei. Trotz des Risikos und der Angst, von den Behörden entdeckt zu werden, destillierte man alles, was die Insel bot. Es wurde im verborgenen Wein produziert, und Destillate aus Zitrusfrüchten und Wacholder hergestellt.Für den Verkauf suchte man nach Namen, die das Produkt identifizieren würden, die aber nicht auf das im Verborgenen gewonnene Produkt zurückführen konnte. Das Tresterdestillat wurde "filu 'e ferru" genannt, der Wein "abbardenti", das Wacholderdestillat "GINIU", nach dem Namen der Wacholderpflanze, die auf Sardisch Giniperu heißt. Die "Vermarktung" von GINIU dauerte bis in die frühen sechziger Jahre. Dann wurde sie aufgegeben, da es viel einfacher und praktischer war, Wein oder Trester zu destillieren. Im Jahr 2013 beschloss der Önologe Elio Carta, das Destillat aus Wacholder wieder zu beleben und ein Produkt mit den Zutaten seiner Heimat und von höchster Qualität zu schaffen. GINIU, geboren zu Ehren der alten Tradition, gilt heute als einer der besten italienischen Gins.Hier diesen besonderen Gin online kaufen und sich den Süden nach Hause holen!

Inhalt: 0.7 Liter (85,57 €* / 1 Liter)

59,90 €*

Gin Cocktails


Gin and Tonic kennt man. Viele Gin Sorten schmecken aber auch Pur on the rocks oder gemixt in einem anderen klassischen Cocktail.

Entdecke die verschiedenen Möglichkeiten, Gin zu genießen. Hier stellen wir dir verschiedene Cocktails vor. Den Gin kannst Du gleich hier im Spirituosen Onlineshop bestellen.

Wissenswertes zum Thema Gin

Wacholderstrauch auf einem steinigen Hügel
Wacholderstrauch mit blauen Wacholderbeeren
blaue Wacholder Beeren an einem Strauch
getrocknete Wacholderbeeren

Welche Gin Kategorien gibt es?


Vieles kann, aber eines muss im Gin enthalten sein, damit man es überhaupt Gin nennen darf: Wacholderbeeren. Alle anderen Botanicals sind variabel und das genaue Rezept ist oft ein streng gehütetes Geheimnis.
Nach EU-Gesetz gibt es offiziell 3 verschiedene Gin Sorten:

London Dry Gin

Der London Dry Gin gehört mit Abstand zu den am weitesten verbreiteten Gin-Sorten. Gleichzeitig ist er auch diejenige, der unter den strengsten Vorgaben hergestellt wird. Hierzu zählen die folgenden:
• Mindestalkoholgehalt von 37,5%
• Pflanzlicher Alkohol als Basis
• Alle aromatisierenden Zutaten werden gleichzeitig hinzugegeben
• Im Nachgang dürfen weder Zucker noch zusätzliche Aromen zugefügt werden.
Geschmacklich haben die meisten Gins dieser Kategorie eine starke Wacholdernote.

London Dry Gin online kaufen - die 3 Topseller

Avva Scottish Gin
Avva Scottish Gin ist ein klassischer trockener Londoner Dry Gin mit Wacholder in der Mitte und einem sauberen Abgang. Er kam erst 2016 auf den Markt. HIer bei Bottillery könnt ihr jetzt diesen besonderen Gin online kaufen. Der Avva Scottish Gin wird mitten in der Speyside hergestellt. Eigentlich die schottische Region, in der die meisten Whiskybrennereien Schottlands angesiedelt sind. HIer in der Kathedralenstadt Elgin hat sich die Moray Distillery angesiedelt, um diesen wunderbaren Gin in liebevoller Handarbeit herzustellen. 11 ausgewählte Botanicals, u.a. eine Mischung aus Highland- und Speyside-Botanicals, werden in dem speziell für die Moray Distillery hergestellten Copper Still mit dem Namen Jessie-Jean langsam destilliert. Der Name Avva ist der südindischen Sprache Dravidian entnommen und bedeutet eine geachtete Großmutter oder ältere Dame. Unter diesem Aspekt wurde die traditionell hergestellte Kupfer-Brennblase auch nach den Großmüttern der beiden Brennmeister benannt. Ein von Herzen gemachter Gin aus dem Herz der Speyside!   Botanicals Wacholder | Angelikawurzel | Koriandersamen | Zitrusschalen | Orangenschalen | und regionale Pflanzen wie Minze | Löwenzahn | Eberesche | Rotklee | Brennnessel

Inhalt: 0.7 Liter (54,14 €* / 1 Liter)

37,90 €*
Tipp
Lind & Lime Gin
Es gab eine Zeit, in der es nur die Furchtlosen lange in den Gewässern des berüchtigten Hafens von Leith hielt. Aber das ist inzwischen Vergangenheit, heute ist der blühende Hafenbereich zu Edinburghs Mekka für Feinschmecker geworden, überall Michelin-Sterne-Restaurants, skurrile Bistros, Feinkostläden, Brauereien und buntes Treiben. Die jüngste Bereicherung ist die Wiedereinführung der Spirituosenproduktion durch die Eröffnung der Port of Leith Distillery. Während die Brennerei darauf wartet, dass ihr Whisky volljährig wird, wurde die allererste Spirituose herausgebracht: der Lind & Lime Gin. Der Gin ist eine Hommage an die reiche maritime Geschichte von Leith. Gin und Lime gehen schon lange Hand in Hand, nicht nur in einem Gin Tonic, sondern auch in den Cocktails Southside und Rickey, um nur einige zu nennen. Wie der Name schon vermuten lässt, liefert Lind & Lime Gin einen von Zitrusfrüchten dominierten Gin. Er ist inspiriert von der Geschichte eines Seefahrers  und Arztes namens James Lind. Nach seiner medizinischen Ausbildung an der Universität Edinburgh trat Lind 1738 in die Royal Navy ein und stieg an Bord der HMS Salisbury in den Rang eines Chirurgen auf. Hier führte er eine der allerersten klinischen Studien durch, die bis heute als solche anerkannt ist. Er verabreichte einer Gruppe von Seefahrern verschiedene Behandlungen gegen Skorbut und stellte fest, dass die größte positive Wirkung bei denjenigen beobachtet wurde, denen Zitrusfrüchte verabreicht wurden. Die Royal Navy begann daraufhin, Zitrusfrüchte auf lange Reisen mitzunehmen. Die Briten erhielten aus diesem Grund schon bald den Spitznamen Limeys Die Limetten, die an Bord von Schiffen mitgenommen wurden, wurden normalerweise in Rum eingelegt. Aber was nütze es, wenn die Besatzung der Schiffe zwar nicht mehr an Skorbut erkrankte, dafür aber ständig betrunken war? Also beschloss Lachlan Rose, der Sohn eines Schiffsbauers aus Leith, die Zitrusfrüchte stattdessen in Zucker zu konservieren. So war der Roses Lime Juice geboren, woraus wiederum der Gimlet-Cocktail entstand. Lind & Lime Gin ist außergewöhnlich gut ausgewogen. Er ist mit sieben Botanicals als klassischer London Dry destilliert. Wacholder, rosa Pfefferkörner und die bereits erwähnte Limette dominieren dabei. Er ist herb und zitrusfruchtig - ein großartiger Gin für einen Gin and Tonic. Mit Wacholder vorne, in der Mitte knackige Zitrusfrüchten, frische Limettenschalen und am Ende die sanfte Würze rosa Pfefferkörner. Der Lind & Lime ist wunderbar ausbalanciert, intensiv erfrischend und genau die Definition dessen, wie ein London Dry Gin schmecken sollte. Gold bei den Gin Masters 2020, Doppelgold 2020 bei den World Spirits in San Francisco und etliche weitere Auszeichnungen sprechen für sich. Abgefüllt mit 44% Alkohol in wunderschön gestaltete Flaschen, ist der Lind & Lime auch optisch ein absolutes Highlight!   Übrigens: Lind & Lime wird mit 100% sauberem Strom destilliert, zu fast 100% aus biologischen Zutaten hergestellt und mit 100% kunststofffreien Materialien verpackt. Gleich hier diesen besonderen Gin online kaufen. Er ist definitiv einer unserer Favoriten!    Tasting Notes AromaFrische Noten von Wacholder und Zitrusfrüchten Geschmack Aromen von Zitronen und Limetten | perfekt ausbalanciert mit Wacholder und einer leichten Schärfe vom rosa Pfeffer Nachklang Langanhaltend | intensiv | frisch

Inhalt: 0.7 Liter (51,29 €* / 1 Liter)

35,90 €*
Tipp
FOERSTER's Heide Gin
Foerster's Heide Gin ist definitiv einer unserer Favoriten. Er wird in Mecklenburg-Vorpommern in Klein Kussewitz in der Nähe von Rostock hergestellt. Es ist uns daher eine große Freude, mit dem Försters Heide Gin einen wirklich besonderen und außergewöhnlichen Gin online anbieten zu können. Eigentlich wollte Martin Neumann mit seiner kleinen Brennerei Maennerhobby nicht auf den rasant fahrenden "Gin-Zug" aufspringen und auch noch einen Gin produzieren.Bei einer Wanderung durch die Rostocker Heide, dem größten Küstenwald in Deutschland, entstand dann jedoch die Idee, die Nadeln der dort wachsenden Küstentanne für einen Gin zu verwenden. Beim Zerreiben der Nadeln entsteht ein sehr intensiver nussiger Duft, vermischt mit Aromen von Grapefruit. Martin Neumann hat sich mit seinem Unternehmen der Regionalität verschrieben. Natürlich, echt und handgemacht - dieser Leitgedanke spiegelt sich in den Produkten der Brennerei wider. Und bei der Herstellung eines Gins, sollte sich diese Idee auch wiederfinden. Nach der Begegnung mit den hocharomatischen Tannennadeln begann er schließlich doch mit Gin zu experimentieren. Herausgekommen ist ein ganz besonderer einzigartiger Gin. Hergestellt als klassischer London Dry mit viel Wacholder, Nadeln der Küstentanne, heimischen Sanddorn, Zitronenschalen und 7 weiteren Botanicals. Der verwendete Neutralalkohol wird aus hiesigem Getreide hergestellt. Von Hand abgefüllte 0,5 Liter Trinkgenuss mit 44% Alkohol. Und viel Gold hat er inzwischen gewonnen! Eine Goldmedaille als bester deutscher London Dry Gin bei den World Gin Awards  3-fach Gold bei den Micro Liquor Spirit Awards 2-fach Gold bei den China Spirits Awards Eine tolle Erfolgsgeschichte und sie wollten eigentlich keinen Gin herstellen! Hat dich das auch überzeugt? Dann kannst du hier den außergewöhnlichen Försters Heide Gin online kaufen.

Inhalt: 0.5 Liter (57,80 €* / 1 Liter)

28,90 €*

Dry Gin

Diese Sorte weist große Ähnlichkeiten zum London Dry Gin auf, jedoch sind die Regeln zur Herstellung weniger streng. Die Vorgaben beschränken sich darauf, dass der Gin destilliert und nur natürliche und naturähnliche Gewürze und Aromastoffe verwendet werden dürfen. Anders als beim London Dry Gin können die Botanicals zu jedem Zeitpunkt beigemengt werden – auch nach der Destillation und nicht zwingend gemeinsam. Weiterhin ist die Zugabe verschiedener „naturidentischer“ Farb- und Aromastoffe gestattet, was beim London Dry Gin nicht zulässig ist. Der Mindestalkoholgehalt beträgt aber auch hier 37,5%.

Dry Gin online kaufen - die 3 Topseller

Tipp
Isle of Harris Gin
Bei dem Harris Gin fällt als Erstes das besondere Flaschendesign ins Auge. Das gewellte Glas soll an die maritimen Elemente der Insel Harris, da wo der Gin hergestellt wird, erinnern. An das vom Wind aufgewühlte Meer, das sich in Wellen an Land bricht und an die weiten Sandstrände. Die Insel Harris liegt weit vor der schottischen Westküste und ist Teil der Äußeren Hebriden. Dort in dieser wilden Natur wird der ganz außergewöhnliche Isle of Harris Gin hergestellt. Die Hauptrolle spielt dabei Zuckertang, das dem Gin eine komplexe, maritime Note verleiht. Der Zuckertang wird in den Fjorden vor der Insel von einem lokalen Taucher, einem ehemaligen Jakobsmuschel Taucher, von Hand gepflückt. Nur die besten goldgrünen Wedel und nur so viel, wie es mit der Natur im Einklang zu bringen ist. Und auch nur in den Monaten die ein „R“ haben. In den anderen Monaten kann der Seetang in Ruhe wachsen und sich erholen, da er auch einen wichtigen Lebensraum für Robben darstellt. Der getrocknete Zuckertang und 9 weitere Botanicals werden in einer kupfernen Brennblase, die ausschließlich für Gin genutzt wird, destilliert. Das erfolgt in nur kleinen Chargen und mit traditioneller Technik. Am Ende wird der Wacholderspirit mit frischem, mineralarmen Regenwasser, aus dem nahe gelegenen Quellbach Abhainn Cnoc a 'Charrain auf eine Trinkstärke von 45% gebracht. Dies alles geschieht mit Respekt zur Natur und zu der Heimat. Ein wichtiges Anliegen ist den Machern des Harris Gin, die oft fragile Wirtschaft der Insel mit ihrer Arbeit zu unterstützen und neue Arbeitsplätze zu schaffen, um so den Menschen dort eine Zukunft geben zu können. Und wenn der Gin dann noch so gut schmeckt, unterstützen wir diese Bemühungen von Herzen, so dass du hier bei uns diesen außergewöhnlichen Gin online kaufen kannst. Botanicals Zuckertang | Wacholder | Angelikawurzel | Koriander | Kubebenpfeffer | Orangenschale | Zimtkassie | Iriswurzeln | Süßholz

Inhalt: 0.7 Liter (70,71 €* / 1 Liter)

49,50 €*
Hills & Harbour Gin
Der maritim-fruchtige Hills & Harbour Gin wird in Galloway, im Südwesten der schottischen Lowlands hergestellt. Ganz in der Nähe des Galloway National Park, dem größten Waldgebiet in Schottland. Hier wachsen die Edeltannen, deren Nadeln für die Aromengebung des Hills & Harbour Gin verantwortlich sind. Aber zuerst stellt die Crafty Distillery als eine der ganz wenigen Brennereien den Alkohol für die Herstellung des Gins aus lokal angebautem Weizen selbst her. Dafür werden der Weizen und Wasser in einem 7-tägigen Fermentationsprozess miteinander verbunden. Dieser Prozess erfordert mehr Know-How, Energie und Kosten als üblich. Am Ende spiegelt sich dieser Aufwand aber in der Qualität, dem Charakter und dem Mundgefühl dieses wunderbaren Gins wider. Und da die Macher des Hills & Harbour Gins, die Crafty Distillery das Wort Craft in ihrem Namen haben, ist es für sie eine Selbstverständlichkeit, auch den Neutralalkohol selbst herzustellen. Die Edeltannennadeln werden dann mit dem Neutralalkohol und 10 weiteren Botanicals wie Wacholder, Blasentang, Mango, Lorbeerblätter, Orangenschale und Szechuanpfeffer zu diesem wunderbaren Gin destilliert. Im Ergebnis ist er samtweich und gleichzeitig frisch und spritzig. Ein schottischer Gin, den wir absolut empfehlen können. Der Hills & Harbour Scottish Gin wurde mehrfach ausgezeichnet. So hat er u. a. Doppelgold bei der "San Francisco World Spirits Competition 2019" und Silber bei den "IWSC Design & Media Awards" für das besondere Flaschendesign gewonnen. Botanicals u.a. Wacholder | Blasentang | Edeltannennadeln aus dem Galloway Nationalpark | lokal angebauter Weizen | Mango | Lorbeerblätter | Orangenschale | Szechuanpfeffer

Inhalt: 0.7 Liter (55,57 €* / 1 Liter)

38,90 €*
Tipp
Le Tribute Gin
Dieser Gin ist eine Klasse für sich und wenn Du ihn noch nie probiert hast, solltest Du das unbedingt nachholen und diesen Gin bestellen. Er wird Dich bestimmt überzeugen. Der Tribute Gin ist ein wirklich köstlicher spanischer Gin von Destilierias MG, einer kleinen familiengeführten Destillerie in Vilanova. Vilanova ist ein kleines Fischerdorf in der Nähe von Barcelona. Die 1835 gegründete Destillerie der Familie Giró stellte zunächst Alkohol für die pharmazeutische Industrie her, bevor sie sich auf Spirituosen konzentrierte und eine führende Rolle in der spanischen Gin-Revolution spielte. Sie ist eine der ältesten Destillerien Spaniens und mit den Brüdern Marc und Manuel Jr., die in fünfter Generation an der Spitze des Unternehmens stehen, auch eine der aufregendsten. Der Le Tribute ist nicht der erste Gin, den die Destillerie produziert hat: Gin MG wurde 1940 auf den Markt gebracht und ist bis heute einer der meistverkauften Gins in Spanien. "Wir stellen seit 184 Jahren hochwertige Flüssigkeiten her", sagt Manuel. "Und Le Tribute zeigt unser Know-how und unsere starke Leidenschaft für Spirituosen - die Marke ist voller Charakter und Seele. Wir haben die Marke von Grund auf neu geschaffen und verkaufen sie selbst oder über Partner, denen wir vertrauen." Was diesen Gin so besonders macht, ist sowohl die Liste der verwendeten Botanicals, als auch die Art und Weise, wie er hergestellt wird.  Sieben Destillationen werden vorgenommen: zuerst handverlesenen Wacholderbeeren vom eigenen Landgut , dann Limette, dann Kumquat, gefolgt von einer vierten Destillation von Zitrusfrüchten (Zitrone, rosa Pampelmuse und grüne Pampelmuse). Die fünfte Destillation ist dann Mandarine, Nummer 6 Kardamom, weitere Zitronen, bittere und süße Orangen und schließlich die letzte Destillation Nummer 7 mit Zitronengras. 6 dieser Destillationen erfolgen unter Verwendung eines neutralen Weizenbranntweins. Die letzte wird mit Wasser destilliert, um die Frische und Zartheit des Zitronengrases zu erhalten. Die verschiedenen Destillate werden dann gemischt und auf eine Stärke von 43% Alkohol verdünnt. Das Endergebnis ist ein zutiefst zitrusfruchtiger Gin mit Noten von fleischigen Orangen-, Mandarinen- und Grapefruitnoten sowie Limetten- und Zitronenschalen. Einen grasigen, pflanzlichen Hintergrund bilden Zitronengras und Wacholder mit einigen zarten Gewürznoten von Kardamom. Wir LIEBEN diesen Gin sowohl pur und besonders als Gin and Tonic gepaart mit Le Tribute Tonic (gleiches Flaschendesign), ebenfalls von Destilierias MG hergestellt und das perfekte Tonlc für diesen Gin. Dafür haben wir eine schöne Le Tribute Gin & Tonic Geschenkbox, die beides beinhaltet.

Inhalt: 0.7 Liter (55,43 €* / 1 Liter)

38,80 €*

Sloe Gin

Die 3. Kategorie ist der Sloe Gin. Er wird zwar in der EU-Spirituosenverordnung nicht der Kategorie Gin, sondern den Spirituosen zugeordnet. Trotzdem darf er die Bezeichnung Gin führen, auch wenn der Alkoholgehalt in vielen Fällen nicht den sonst üblichen 37,5% entspricht. Zu den markantesten Merkmalen des Sloe Gins gehört seine rötliche Farbe. Sloe Gin wird nicht destilliert, sondern angesetzt. Die Beeren der Schlehe (sloe) werden dabei zusammen mit Zucker in destillierten Gin eingelegt.

Weitere Gin-Sorten, bei denen die Herstellung und Zusammensetzung (bis auf den Wacholder) nicht geschützt sind:

Navy Strength Gin - ein Gin, der mindestens 57 Vol.-% Alkoholgehalt hat
New Western Dry Gin - die Aromen der Botanicals haben mindestens die gleiche Intensität wie der Wacholder, wenn nicht sogar mehr.
Old Tom Gin - ein mit Zucker versetzter Gin