Du möchtest deine Ware abholen? Kein Problem: click & collect | call & collect
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung

anCnoc 18 Jahre

84,50 €*

Inhalt: 0.7 Liter (120,71 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar. Das Produkt ist in 1-3 Werktagen bei dir zuhause.

Produktnummer: SW10067
Produktinformationen "anCnoc 18 Jahre "


Der 18-jährige anCnoc (sprich: a-nock) reifte 18 Jahre in Eichenfässern. Der Highland Whisky verbrachte die ersten 4 Jahre in Ex-Bourbonfässern aus amerikanischer Eiche und weitere 4 Jahre in seltenen Ex-Sherryfässern aus spanischer Eiche und wurde dann in seiner natürlichsten Form abgefüllt. In dieser Zeit konnte der Whisky wunderbare Aromen und die Farbe aus den Fässern aufnehmen. 

Ein Highland Single Malt der weder kältegefiltert noch gefärbt ist. Bei der Zugabe von Wasser oder bei kalter Lagerung kann er daher einen leichten Schleier entwickeln. Diese Trübung ist eine natürliche Eigenschaft von Whisky, der nicht kühlgefiltert wurde.

 

Tasting Notes

Nase
Sanfte Gewürze und intensive Süße der Trockenfrüchte werden mit Schokolade, reifen Orangen und geöltem Leder gekrönt

Geschmack
Vollmundige und kräftige, aromatische Gewürze | Früchtebrot und kandierte Zitrone | Vanille | Honig | Karamell

Nachklang
erst pfeffrig und scharf, dann köstlich süß und geschmeidig

Eigenschaften von "anCnoc 18 Jahre "
Herkunftsland: Schottland
Region Schottland: Highland
Typ: Single Malt Whisky
Alter: 18 Jahre
Fasstyp: Bourbon, Sherry
Aroma + Rauch: fruchtig, nicht rauchig, süßlich
Alkoholgehalt: 46%
Kühlfiltration: ohne Kühlfiltration
Gefärbt: ohne Farbstoff
Allergene: keine Allergene

Knockdhu Distillery


anCnoc ist der Name der Abfüllungen die die Knockdhu Distillery auf den Markt bringt. Um eine Verwechslung mit der Knockando Brennerei zu vermeiden, wird der Highland Single Malt seit 1993 unter dem Namen anCnoc verkauft.
Gegründet wurde Knockdhu 1892 von John Morrison in Huntly Aberdeenshire in den östlichen Highlands. Der Betrieb der Brennerei war im Laufe der Jahre mehrmals unterbrochen, so in den 30er Jahren, in den 80er Jahren und während des 2. Weltkriegs. 1988 erwarb Inverhouse Distillers die bis dahin hauptsächlich für die Blendherstellung arbeitende Brennerei.

1990 wurde der erste Single Malt, damals noch unter dem Namen Knockdhu, auf den Markt gebracht. Seit dieser Zeit erfreuen sich die Abfüllungen stetig steigender Beliebtheit, was sicherlich daran liegt, dass der anCnoc trotz seiner Milde und Frische ein sehr komplexer und ausgereifter Single Malt ist. Mit nur 2 Brennblasen und einer Jahresmenge von ca. 900.000 Litern gehört Knockdhu noch zu den kleineren Brennereien in Schottland.

0 von 0 Bewertungen

Bitte gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden. Wir freuen uns darauf!