Herzlich willkommen im Bottillery Spirituosen Onlineshop
schnelle Lieferzeit | sichere Bezahlung mit Pay Pal, Klarna und Barzahlung bei Abholung

Bozal Mezcal Tobasiche Single Maguey

65,90 €*

Inhalt: 0.7 Liter (94,14 €* / 1 Liter)

Sofort verfügbar. Das Produkt ist in 1-3 Werktagen bei Dir zuhause.

Produktnummer: SW10064
Produktinformationen "Bozal Mezcal Tobasiche Single Maguey"


In Mexiko in der Region Oaxaca wachsen die in der Region heimischen Agavensorten Guerrero, Durango und San Luis Potosí wild und an den steilen Hängen der Berge. Sie sind bei den lokalen Mezcaleros sehr begehrt. Diese Sorten erzeugen Aromen, die exotisch und intensiv sind, mit reichen Erdtönen und pikanter Rauchigkeit. Aus dem Herzen der Agave werden diese Aromen traditionell extrahiert, um diesen Bozal Mezcal Tobasiche Single Maguey herzustellen. Bei BOZAL ist man der Überzeugung, dass etwas Wildes eine sehr reiche Spirituose hervorbringt.

Geschmack
Mit einer unkonventionellen süßen Nase weist dieser Mezcal Spuren von Quitte, Anis und starker Mineralität auf. Im Abgang wird dieses Bouquet durch reichhaltige krautige Botanik ergänzt.

Agave
Die Tobasiche Agave, eine Unterart der Karwinskii-Agave, ist eine wilde Agave, die zwölf bis dreizehn Jahre zur vollen Reife benötigt. Diese Agave zeichnet sich typischerweise durch ihre krautigen und zederartigen Aromen mit erdigem Abgang aus.

Herstellung
Bei BOZAL verwendet man eine handwerkliche Herangehensweise an die Produktion, um einen unverfälschten Mezcal-Stil zu schaffen. Im Einklang mit der 200-jährigen Tradition werden die Agavenherzen in Tongrubenöfen gekocht. Danach von einem Tehona-Rad aus Stein zerkleinert und zerquetscht, welches von einem Pferd gedreht wird. Ohne den Zusatz von künstlicher Hefe, erfolgt die Gärung unter freiem Himmel. Dieses gibt dem Zucker die Möglichkeit, unter Verwendung der natürlich vorkommenden Hefe zu gären. Der Mezcal wird dann durch ein doppeltes Destillationsverfahren gereinigt.

Inspiration
Der spanische Begriff BOZAL bedeutet übersetzt 'wild' oder 'ungezähmt'. Er wurde für den Mezcal als Referenz zu den wilden Arten der mexikanischen Agave gewählt. Agaven, die in schwer zugänglichen Gebieten angebaut werden - im unkultivierten Land in Oaxaca und Guerrero. Sowie für die langjährige Tradition, welche in den von einheimischen Familien betriebenen Brennereien oder den Mezcaleros am Leben erhalten wird, die kleine Chargen in dieser Region destillieren.

Verpackung
In Anspielung auf die traditionellen Terrakotta-Copitas die hin und wieder zum Trinken von Mezcal genutzt werden, hat BOZAL eine Reihe rustikaler Keramikflaschen in Erdtönen geschaffen. Das Etikett ist ein natürlich gesprenkeltes Papier mit geprägtem Logo, Produktionsspezifikationen, perforierten Löchern und dem Stempel der Chargennummer. Die azul oder blaue Keramikflasche des Tobasiche Single Maguey wird verwendet, um die einzelne Agavensorte zu bezeichnen, die in der Mezcal - Produktion genutzt wird.

 

Eigenschaften von "Bozal Mezcal Tobasiche Single Maguey"
Herkunftsland: Mexiko
Aroma + Rauch: blumig, leicht rauchig, würzig
Alkoholgehalt: 47%
Limitiert: limitiert

0 von 0 Bewertungen

Bitte gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden. Wir freuen uns darauf!