Kilchoman Loch Gorm 2021 Islay Whisky

86,90 €*

Inhalt: 0.7 Liter (124,14 €* / 1 Liter)

Es tut uns leid. Dieses Produkt ist leider zurzeit nicht verfügbar.

Produktnummer: SW10231
Produktinformationen "Kilchoman Loch Gorm 2021 Islay Whisky"

Dieses ist der zehnte Loch Gorm Single Malt Whisky, der jährlich von Kilchoman herausgegeben wird. Benannt nach Islays größtem Süßwassersee ist Loch Gorm die einzige jährliche limitierte Edition von Kilchoman, die ausschließlich in Oloroso-Sherryfässern reift. Kilchomans Loch Gorm Abfüllungen reifen traditionell in Fässern der renommierten Bodega Jose Miguel Martin aus Jerez de la Frontera und diese neueste Ausgabe ist keine Ausnahme.

Die Edition 2021 besteht aus 24 Oloroso-Sherry-Butts, die in den Jahren 2011 und 2012 abgefüllt wurden.
Diese Ex-Oloroso-Sherry-Fässer verleihen dem Islay Whisky eine Kombination aus schweren Sherry-Noten, würziger dunkler Schokolade, reichen Früchten und verbranntem Zucker. Dies harmoniert wunderbar mit dem Torfrauch und den Zitrusfrüchten eines typischen Kilchoman Whiskys.

Die 2005 gegründete, familiengeführte Kilchoman Distillery stellt ihre Spirituosen aus Gerste her, die auf Islay angebaut wird, und vollendet jede Stufe des Whisky-Herstellungsprozesses vor Ort, einschließlich der traditionellen Bodenmälzung.

Der Loch Gorm ist limitiert auf weltweit 17.000 Flaschen, die mit 46% Alkohol ohne eine Kühlfiltration und ohne Farbstoff abgefüllt wurde.

Jede neue Abfüllung dieser jungen Brennerei ist eine Entdeckung und eine unbedingte Empfehlung!


Tasting Notes

Aroma
Eingelegte Zitronen, buttriges Mürbegebäck und marokkanische Gewürze weichen reichen Sherrynoten und schwachen Noten von Torfrauch.

Geschmack
Nelken, dunkle Schokolade und saftige Pflaumen mit Wellen von gerösteten Mandeln, Sultaninen, Nougat und Torfrauch.

Nachklang
Erdig und maritim mit Lakritze, Leder und einem deutlich trockenen, Sherry-getränkten Abgang.

Eigenschaften von "Kilchoman Loch Gorm 2021 Islay Whisky"
Herkunftsland: Schottland
Region Schottland: Islay
Typ: Single Malt Whisky
Fasstyp: Oloroso Sherry
Aroma + Rauch: rauchig
Alkoholgehalt: 46%
Kühlfiltration: ohne Kühlfiltration
Gefärbt: ohne Farbstoff
Limitiert: limitiert

Kilchoman Distillery


Die Kilchoman Destillerie ist eine der jüngsten Whiskybrennereien Schottlands und eine von neun aktiven Whisky-Destillerien auf der Hebriden-Insel Islay in Schottland. Sie befindet sich im Nordwesten der Insel Islay und ist dort die einzige Destillerie der Insel, die nicht direkt am Meer liegt. Zudem war sie zum Zeitpunkt ihrer Gründung im Jahr 2005 die erste neu gegründete Whiskybrennerei auf Islay seit 124 Jahren.

Das erste Fass wurde am 14. Dezember 2005 abgefüllt. Am 9. September 2009 – nach der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestreifezeit im Fass von drei Jahren – brachte die Brennerei ihren ersten Whisky, den so genannten Inaugural Release, auf den Markt. Die erste davon verkaufte Flasche erzielte bei einer Auktion einen Verkaufserlös in Höhe von 5400 Pfund. Auch die weiteren Flaschen des Inaugural Release erzielen unter Sammlern sehr hohe Preise.

Kilchoman ist eine der wenigen Whisky-Destillerien in Schottland, die noch unabhängig sind. Die Brennerei steht auch für die Wiederbelebung des Single Malt Whisky, der von der Gerste bis zur Flasche an einem einzigen Standort angebaut wird. Dieses bedeutet, dass hier die einzigen Islay-Single Malt Whiskys produziert werden, die an nur einem einzigen Standort angebaut werden.

0 von 0 Bewertungen

Bitte gib eine Bewertung ab!

Teile Deine Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden. Wir freuen uns darauf!